Home / Ort / Schonungen (page 4)

Schonungen

Lokale Nachrichten aus Schonungen

Neu eingerichtetes Schonunger Quartiersmanagement setzt auf Vernetzung: Alexandra Beer stellt ihre Arbeit vor und berichtet über Handlungs- und Schwerpunkte

SCHONUNGEN - Es ist noch gar nicht so lange her, da war Schonungens „Neue Mitte“ eine einzige Kraterlandschaft. Kaum etwas erinnert mehr an die Sattler-Altlast und die größte Baustelle in der Geschichte der Großgemeinde, erklärt Bürgermeister Stefan Rottmann, der das Projekt von Beginn an begleitet hatte.

>>> Mehr lesen >>>

Diebstahl eines hochwertigen Parfüms in Kaufhaus am Jägersbrunnen

SCHWEINFURT – Dem Detektiv eines Kaufhauses in der Innenstadt fiel am Dienstagnachmittag in der Drogerieabteilung das Fehlen eines Parfümtesters der Marke Jean Paul Gaultier im Wert von 94,– Euro auf. Bei der Überprüfung der Videoaufzeichnungen konnte der Detektiv sehen, wie ein ca. 180 cm großer korpulenter Mann mit dunklen Haaren und Bart den Parfümtester aus dem Regal nahm, in eine Tasche steckte und anschließend das Haus verließ. Der Täter trug eine auffällig große Halskette, eine dunkle Mütze, eine Jogginghose mit hellen Streifen und einen langen dunklen Anorak mit ebenfalls Streifen an den Ärmeln. Diebstahl in Sportgeschäft in der Innenstadt In …

>>> Mehr lesen >>>

Zwei Mal Unfallflucht, zwei Mal Sachbeschädigung: Nur gut, dass es die Polizei gibt!

BRÜNNSTADT - Am Mittwochmorgen befuhr ein zunächst unbekannter Autofahrer die Hauptstraße in Brünnstadt. Beim Vorbeifahren an einem am rechten Fahrbahnrand geparkten Ford Galaxy blieb er am Außenspiegel hängen und beschädigte diesen. Der Fahrer stieg aus, begutachtete den Schaden und fuhr anschließend weiter ohne sich um den Schaden zu kümmern.

>>> Mehr lesen >>>

Von LKW an die Leitplanke gedrückt: Fahrer eines Sattelzuggespannes übersah beim Spurwechsel einen Pkw neben sich…

SCHWEINFURT - Am Dienstag, gegen 14.00 Uhr, befuhr der Fahrer eines Sattelzuggespannes die linke Fahrspur der B286 in nordöstliche Richtung und wollte an der Kreuzung “Am Obertor” in der Niederwerrner Straße von der linken auf die rechte Fahrspur wechseln. Hierbei übersah er einen auf der rechten Fahrspur neben ihm fahrenden Pkw, so dass er diesen in die rechte Leitplanke drückte.

>>> Mehr lesen >>>

Den Schweinfurter Norden entdecken: Gästeführungsprogramm der Allianzen Schweinfurter OberLand und Oberes Werntal für 2020

LANDKREIS SCHWEINFURT - Die beiden interkommunalen Allianzen im Schweinfurter Norden „Schweinfurter OberLand“ und „Oberes Werntal“ haben sich dieses Jahr dazu entschlossen, ein gemeinsames Gästeführungsprogramm herauszugegeben. Wandern, Kultur und Natur sind in beiden Allianzen als wichtige Themen verankert.

>>> Mehr lesen >>>

Neue Stammkunden für das heimische Gewerbe: Schonungens Neubürgerempfang als Plattform für Freundschaften und Netzwerke

SCHONUNGEN - Andernorts wird im Januar bei Empfängen das neue Jahr begrüßt – in Schonungen begrüßt der Bürgermeister zum neuen Jahr alle Neuankömmlinge und Zuzügler. Fast 500 Neubürger registrierte die Gemeinde im vergangenen Jahr. Mit der Anmeldung im Bürgeramt gibt’s immer auch gleich die Einladung zum nächsten traditionellen Neubürgerempfang an die Hand - und so sind wieder viele Familien dem Aufruf gefolgt.

>>> Mehr lesen >>>

Runder Tisch zur Jugendarbeit soll jährlich wiederholt werden: Gemeinde Schonungen möchte Kinder und Jugendliche stärker einbinden und hören

SCHONUNGEN - Bevor es richtig los ging mit dem „Runden Tisch“ zur Jugendarbeit mussten im Sitzungssaal des Schonunger Rathauses erst nochmal Tische und Stühle herbeigeschleppt werden. Viele Akteure aus den Vereinen, Verbänden und der Kirchen sind der Einladung von Bürgermeister Stefan Rottmann gefolgt.

>>> Mehr lesen >>>