Kaufhof
Eisgeliebt
AOK
Pure Club
Home / Ort / Schweinfurt

Schweinfurt

Lokale Nachrichten aus Schweinfurt

Erste Eindrücke zur ufra 2018 vom 29. September bis 7. Oktober 2018 in Schweinfurt

SCHWEINFURT - Die ufra 2018 Unterfrankens große Ausstellung in Schweinfurt steht auch in diesem Jahr wieder für Treffpunkt – Familienzeit - Einkaufserlebnis. Eröffnet wird die 22. Unterfrankenschau von Staatsministerin für Digitalisierung Dorothee Bär.

>>> Mehr lesen >>>

Dreiste Diebe aus dem russischen Raum beklauten in einer Wernecker Gastwirtschaft einen Rentner

SCHWEINFURT - In der Uhlandstraße wurde zwischen vergangenem Samstagabend, 18 Uhr, und dem gestrigen Sonntag, 15 Uhr, ein Pkw beschädigt.

>>> Mehr lesen >>>

AfD-Landtagskandidat Richard Graupner fordert: Kein Bleiberecht für abgelehnte Asylbewerber

WÜRZBURG / SCHWEINFURT - Die Forderung des Würzburger CDU-Oberbürgermeisters Schuchardt, Personen trotz Ablehnung ihres Asylantrags ein Bleiberecht einzuräumen, ist strikt zurückzuweisen. Das sagt der Schweinfurter Stadtrat, stellvertretender AfD-Bezirksvorsitzender und Landtagskandidat Richard Graupner. Zudem sei die Verwendung des Begriffs „Flüchtling“ in diesem Zusammenhang unangebracht, da sachlich nichtzutreffend.

>>> Mehr lesen >>>

Gewichtheber des AC 82 Schweinfurt beenden erfolgreich beim Walter-Engel-Turnier die Sommerpause

LADENBURG / SCHWEINFURT - Bereits zum 8. Mal richtete der ASV Ladenburg das Walter-Engel-Turnier. Das Open-Air-Turnier entwickelte sich inzwischen zu einer der größten Turniere in Deutschland. In diesem Jahr meldeten 62 Teilnehmer aller Leistungsklassen. Der AC 82 Schweinfurt war mit sechs Hebern vertreten.

>>> Mehr lesen >>>

Toto-Pokal: Auslosung der 2. BFV-Hauptrunde am Donnerstag live auf Facebook

SCHWEINFURT - Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) und Partner Lotto Bayern losen am kommenden Donnerstag, 16. August, im BFV.TV-Studio im Münchner „Haus des Fußballs“ die 2. Hauptrunde im bayerischen Toto-Pokal-Wettbewerb aus. Ab 10.30 Uhr überträgt der BFV die Ziehung live auf seiner Facebook-Seite (www.facebook.com/bfv-online).

>>> Mehr lesen >>>

Abfallwirtschaft kontrolliert Inhalte: Nur störstofffreier Biomüll ist auch guter und kostbarer Biomüll

LANDKREIS SCHWEINFURT - Die Anfänge der Biotonne im Landkreis Schweinfurt liegen mehr als 30 Jahre zurück. „Aus dem damaligen Pilotversuch hat sich ein Erfolgsmodell für Umweltschutz und sehr günstige Müllgebühren im Landkreis Schweinfurt entwickelt“, erklärt Thomas Fackelmann, Sachgebietsleiter der Abfallwirtschaft im Landkreis Schweinfurt.

>>> Mehr lesen >>>

41-jährige Fahrzeugführerin schlief auf der A71 bei Geldersheim am Steuer ein

GELDERSHEIM - Am Samstagvormittag gegen 09.30 Uhr ereignete sich auf der A 71 bei Geldersheim ein Verkehrsunfall, bei dem eine 41-jährige Autofahrerin leicht verletzt wurde und erheblichen Sachschaden verursachte.

>>> Mehr lesen >>>

Nur 1:1 in Augsburg: Aber der FC 05 bleibt vor dem Pokalschlager gegen Schalke immerhin unbesiegt

AUGSBURG / SCHWEINFURT - Wieder ein kleiner Dämpfer für die Schnüdel, die beim FC Augsburg 2 nicht über ein 1:1 hinaus kamen, wenigstens aber einen frühen Rückstand noch egalisieren konnten. Und noch ein Trost: Tabellenführer Wacker Burghausen verlor in Garching, ließ (erstmals) sogar drei Punkte liegen.

>>> Mehr lesen >>>

Beratung direkt am Badesee: Aktion „Sonne(n) mit Verstand“ des Gesundheitsamtes Schweinfurt

LANDKREIS SCHWEINFURT - Gerade jetzt, wo der Sommer mit einer langanhaltenden Hitzewelle und entsprechend vielen Sonnenstunden pro Tag an Wasserspielplätze, Badeseen und in die Freibäder lockt, war das Gesundheitsamt im Landratsamt Schweinfurt vor Ort vermehrt aktiv, um für einen angemessenen Umgang mit der Sonne zu sensibilisieren.

>>> Mehr lesen >>>

Sachbeschädigung durch Graffiti, ein geklautes Fahrrad und ein schwerer Unfall bei Wasserlosen

SCHWEINFURT - In der Zeit von 09.08, 12.00 Uhr, bis 10.08., 10.00 Uhr, wurde die Wand der Turnhalle des Alexander-von-Humboldt-Gymnasiums besprüht. Der Schriftzug „SPIDER“ wurde auf einer Fläche von ca. 2,50 Meter x 2,50 Meter auf der Wand verewigt. Weitere Buchstaben wurden neben den Schriftzug gesprüht. Diese waren jedoch unleserlich. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 200 Euro geschätzt

>>> Mehr lesen >>>