Home / Ort / Schweinfurt

Schweinfurt

Lokale Nachrichten aus Schweinfurt

Gartenbeeren schützen und dabei an die Tiere denken: Gartenfachberaterin warnt: Netze können zur Todesfalle werden

LANDKREIS SCHWEINFURT - Bald geht es los mit der eigenen Obsternte. Die Erdbeerzeit ist der Start in die Beerensaison, dann folgen die ersten Himbeeren und Kirschen. Nicht nur wir Menschen freuen uns an den reifenden Früchten. Für einige Vogelarten, wie Hausrotschwanz, Grasmücken, Amsel und Drosseln sind sie ebenso ein Leckerbissen.

>>> Mehr lesen >>>

Fast 18.000 Euro für Künstler der Region: Großer Erfolg für die KulturPackt-Spendenaktion

SCHWEINFURT - Um Künstler aus der Region in der Corona-Krise zu unterstützen, hat der Verein KulturPackt für Schweinfurt Mitte April eine Spendenaktion gestartet. Den Künstlern und Musikern fallen und fielen wegen der Beschränkungen nicht nur sämtliche Auftritte und Ausstellungen weg, auch Kurse, Workshops und Seminare konnten nicht abgehalten werden.

>>> Mehr lesen >>>

Der tolle, große Fußball-Wahnsinn: Wir erinnern in einer elfteiligen Serie an die Relegationen ab 2009 – Teil 10

UNTERFRANKEN - Der Fußball ruht - und damit fällt Ende Mai / Anfang Juni auch die tolle Zeit der Relegationsspiele aus, die vor allem Michael Horling so sehr vermisst. Die letzten zehn Jahre, von 2010 bis 2019, verfasste der heute 51 Jahre alte Schonunger jeweils ein Tagebuch und berichtete über seine Erlebnisse in dieser wilden Zeit.

>>> Mehr lesen >>>

Dienststellenleiterwechsel: Thomas Gütlein folgt auf Frank Eckhardt an der Spitze der Kriminalpolizei Schweinfurt

SCHWEINFURT - Der unterfränkische Polizeipräsident Gerhard Kallert überreichte am Dienstagvormittag Polizeidirektor Thomas Gütlein die Bestellungsurkunde zum neuen Leiter der Kriminalpolizei Schweinfurt. PD Thomas Gütlein löst damit Kriminaldirektor Frank Eckhardt an der Spitze der Schweinfurter Kripo ab, der fortan die Amtsgeschäfte der Polizeiinspektion Aschaffenburg verantwortlich führen wird.

>>> Mehr lesen >>>

Was macht eigentlich… Joe Seufert? Immer wieder Freistoßtore & auch mal 2. Liga

SCHWEINFURT - Genau 30 Jahre ist es nun her, als die DJK Schweinfurt am Tor der damals drittklassigen Fußball-Bayernliga klopfte. Als Vizemeister hinter den Würzburger Kickers beendete man mit 43:21 Punkten die Saison der Landesliga Nord. Es folgte ein Aufstiegsspiel - und das war der Höhepunkt der Vereinsgeschichte. Mittendrin: Ein Spieler, der danach in die 2. Bundesliga wechselte.

>>> Mehr lesen >>>