Home / Ort / Hassberge / Hassfurt / Corona aktuell auf einen Blick: Was machen die Inzidenzen der Städte und Landkreise um Schweinfurt herum?
Foto: Pixabay / iXimus

Corona aktuell auf einen Blick: Was machen die Inzidenzen der Städte und Landkreise um Schweinfurt herum?


Sparkasse

SCHWEINFURT – Heute, am 20. März 2022 ist es mal wieder Zeit für einen regionalen Vergleich der Inzidenzen.

In Klammern die Werte vom 13.03.22. Schweinfurt konnte sich von Sonntag auf Sonntag stark verbessern. Sorgenkind der Nähe ist weiterhin der Landkreis Haßberge, der 3,7 mal so hohe Inzidenzen anzeigt wie der Landkreis Schweinfurt. Aber auch weitere Städte und Landkreise liegen nahe oder gar über der 3.000. Es scheint also, als ob sich Schweinfurt im Moment ganz gut schlägt.


Mezger

Schweinfurt Stadt: 662,1 (1.114,0)
Schweinfurt Landkreis: 881,1
 (1.309,1)


Landkreis Bad Kissingen: 1.005,1 (1.369,6)
Landkreis Rhön-Grabfeld: 2.384,6 (2.302,9)
Landkreis Haßberge: 3.290,4 (3.142,1)
Landkreis Kitzingen: 2.899,8 (2.276,0)
Landkreis Main-Spessart: 2.533,0 (2.221,1)
Stadt Würzburg: 2.726,2 (2.140,9) – Landkreis Würzburg: 2.780,6 (2.653,4)
Stadt Bamberg: 2.258,9 (1.884,6) – Landkreis Bamberg: 3.041,4 (2.598,0)

>>> Alle Corona-News der Region auf einen Blick >>>

Quelle: RKI – Alle Angaben ohne Gewähr!


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!