Home / Ort / Hassberge / Hassfurt / Corona aktuell auf einen Blick: Was machen die Inzidenzen der Städte und Landkreise um Schweinfurt herum?
Foto: Pixabay / iXimus

Corona aktuell auf einen Blick: Was machen die Inzidenzen der Städte und Landkreise um Schweinfurt herum?


Keiler

SCHWEINFURT – Heute, am 1. Mai 2022 ist es mal wieder Zeit für einen regionalen Vergleich der Inzidenzen.

In Klammern die Werte der Vorwochen (jeweils Sonntag).


Ausweg - Information und Beratung bei Gewalt gegen Frauen

Man beachte, dass sich in den Werten immer noch die Osterferien/-feiertage zeigen, an denen weniger gemeldet und auch erfasst wurde. Insgesamt kann man sagen: die Entwicklung sieht positiv aus. Alle Städte und Landkreise zeigen auch dieses mal wieder Verbesserungen. Rückblickend auf die letzten 4 Wochen waren diese sogar signifikant.


Schweinfurt Stadt: 633,9 (875,9 – 971,5 – 1.556,7)
Schweinfurt Landkreis: 844,8
 (1.134,4 – 1.188,9 – 1.680,9)

Landkreis Bad Kissingen: 1.085,6 (1.100,1 – 1.232,0 – 1.458,8)
Landkreis Rhön-Grabfeld: 861,5 (994,8 – 987,3 – 1.779,7)
Landkreis Haßberge: 793,8 (1.156,9 – 945,7 – 1.466,6)
Landkreis Main-Spessart: 812,1 (1.253,4 – 1.116,9 – 1.627,3)
Landkreis Kitzingen: 627,1 (1.025,1 – 1.114,6 – 1.648,95)
Stadt Würzburg: 782,2 (910,6 – 1.131,1 – 1.455,6)
Landkreis Würzburg: 757,9 (1.107,0 – 1.379,9 – 1.601,1)
Stadt Bamberg: 793,0 (939,0 – 872,5 – 1.306,8)
Landkreis Bamberg: 871,9 (1.284,1 – 1.115,3 – 1.547,2)

>>> Alle Corona-News der Region auf einen Blick >>>

Quelle: RKI – Alle Angaben ohne Gewähr!


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Maharadscha


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!