Home / Ort / Hassberge / Hassfurt / Corona aktuell: was machen die Inzidenzen der Städte und Landkreise um Schweinfurt herum?
Foto: Pixabay / iXimus

Corona aktuell: was machen die Inzidenzen der Städte und Landkreise um Schweinfurt herum?


Kauzen Frankonia Vollbier

SCHWEINFURT – Es ist mal wieder Zeit auf die Inzidenz-Werte der Städte und Landkreise um uns herum zu schauen. Zwei Wochen ist es her, dass wir einen Blick riskiert hatten.

Man kann es einfach nicht glauben und man fragt sich natürlich: Warum steht die Stadt Schweinfurt eigentlich immer an der Spitze dieses Vergleichs? Aber natürlich fällt ebenfalls auf, dass sich einige Landkreise um uns herum signifikant verschlechtert haben: Bad Kissingen hat seine Inzidenz mehr als verdoppelt und der Landkreis Rhön-Grabfeld steht ebenfalls viel schlechter da als noch vor 2 Wochen. Deutlich verbessert hat sich dafür die Stadt Bamberg: Nur noch 48,3 anstatt vorher 86,1 und damit 44 Prozent besser.





Hinter den Werten von heute in Klammer siehst Du die Werte vom 16. September 2021.


Schweinfurt Stadt: 138,8 (114,4)
Schweinfurt Landkreis: 55,3 (75,2)

Landkreis Bad Kissingen: 58,2 (22,3)
Landkreis Rhön-Grabfeld: 79,2 (46,5)
Landkreis Haßberge: 54,6 (62,9)
Landkreis Kitzingen: 36,0 (45,8)
Landkreis Main-Spessart: 25,4 (36,5)
Landkreis Würzburg: 43,6 (51,6) (Stadt Würzburg: 91,4 (86,6))
Landkreis Bamberg: 52,9 (45,4) (Stadt Bamberg: 48,3 (86,1))

Quelle: RKI


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Naturfreundehaus
Eisgeliebt
Ozean Grill


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!