Home / Ort / Schweinfurt (page 10)

Schweinfurt

Lokale Nachrichten aus Schweinfurt

BFV-Präsident Koch spricht von guter Nachricht: Staatsregierung erlaubt Fußball-Re-Start ab 19. September

BAYERN - Bayerns Ministerpräsident Markus Söder und Innenminister Joachim Herrmann haben an diesem Dienstag im Anschluss an die Sitzung des Ministerrates mitgeteilt, dass der Wettkampspielbetrieb im bayerischen Amateurfußball mit einer begrenzten Zahl an Zuschauern analog zum Kulturbetrieb – wie vom Bayerischen Fußball-Verband (BFV) gefordert – zum geplanten Datum am 19. September 2020 im Freistaat wieder aufgenommen werden kann.

>>> Mehr lesen >>>

Ferien-Jugendverkehrsschule sehr erfolgreich

SCHWEINFURT – Da aufgrund der Corona Pandemie und den damit zusammenhängenden Schulschließungen ab Mitte März 2020 im letzten Schuljahr die Jugendverkehrsschule für viele vierten Klassen ausfiel, gab es ein besonderes Ferienprogramm. In Kooperation mit der Verkehrswacht Schweinfurt e.V. und dem Landkreis Schweinfurt boten die Verkehrserzieher der Polizeiinspektion Schweinfurt und ein Moderator der Verkehrswacht eine Sommerferien-Jugendverkehrsschule für die betroffenen letztjährigen 4.Klässer an. Damit möglichst viele Kinder auf die Gefahren im Straßenverkehr vorbereitet werden konnten, wurden vier Kurse mit insgesamt 60 Plätzen angeboten. Auch die rührenden Anfragen vieler besorgter Eltern und Lehrer führten dazu, diesen besonderen „Ferienspaß“ unter Einhaltung des ausgearbeiteten Infektionsschutz- und …

>>> Mehr lesen >>>

Anzeigenerstatter wird ungeduldig

SCHWEINFURT – Ein 23-Jähriger wollte am Montagmittag eine Anzeige bei der Polizeiinspektion Schweinfurt erstatten.  Die Wartezeit führte beim 23-Jährigen zu Unmut, welchen er auch lautstark kundtat. Aufgrund seines Verhaltens wurde er zunächst der Dienststelle verwiesen um an der frischen Luft etwas zu entspannen. Vor der Dienststelle beleidigte er durch eine Geste eine Beamtin, weshalb die Sachbearbeitung nunmehr vorgezogen wurde. Gegen den 23-Jährigen wurde eine Anzeige wegen Beleidigung aufgenommen.

>>> Mehr lesen >>>

Drei Verkehrsunfallfluchten im Stadtgebiet

SCHWEINFURT – Am Montagvormittag wurde ein in der Feldgasse geparkter schwarzer Touran angefahren und beschädigt. Am hinteren Kotflügel der linken Fahrzeugseite verursachte der Flüchtige einen Sachschaden von etwa 1.500 Euro. Am Montagnachmittag kam es zu einer weiteren Verkehrsunfallflucht im Parkahaus Marienbach. Dort wurde ein schwarzer Astra angefahren. An den Fahrzeugtüren entstand hierbei ein Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Eine weitere Unfallflucht wurde in der Bauerngasse 97 begangen. Der Fahrzeughalter hatte den Pkw am Montag gegen 00.00 Uhr dort geparkt und stellt bei seiner Rückkehr um 14 Uhr die Beschädigung an seiner Fahrertür und im Frontbereich fest. Am Hyundai …

>>> Mehr lesen >>>