Home / Ort / Schweinfurt (page 30)

Schweinfurt

Lokale Nachrichten aus Schweinfurt

Erste bundesweite Kontrollaktion zur Einhaltung der Maskenpflicht: Unterfränkische Polizei zieht positive Bilanz

UNTERFRANKEN - Im Laufe des Montags hat sich auch die unterfränkische Polizei an der ersten bundesweiten Kontrollaktion zur Einhaltung der Maskenpflicht beteiligt. Das Fazit fällt durchweg positiv aus, da sich der Großteil der Bürgerinnen und Bürger im Regierungsbezirk an die Vorschriften hält und überall dort Mund-Nase-Bedeckung trägt, wo es auch vorgeschrieben ist. Verstöße mussten nur in wenigen Fällen beanstandet werden.

>>> Mehr lesen >>>

Kleine Künstler ganz groß: Die Gewinner des Malwettbewerbs bei Riedel Bau stehen fest

SCHWEINFURT - Im vergangenen Jahr hatte die Firma Riedel Bau am schulfreien Buß- und Bettag einen spannenden Aktionstag für die Mitarbeiter-Kinder veranstaltet. Nachdem der Kindertag in diesem Jahr Corona-bedingt leider entfallen musste, hat sich das Unternehmen etwas anderes einfallen lassen, um die Kinder der Riedel Bau Mitarbeiter in den Mittelpunkt zu stellen.

>>> Mehr lesen >>>

Bestattungen in Schweinfurt am Mittwoch, 09.12.2020

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot, der ist nur fern; tot ist nur, wer vergessen wird. Immanuel Kant Hauptfriedhof NEU, Werner (80 Jahre) – Beerdigung 12:30 Uhr WOLLNER, Ellen (88 Jahre) – Beerdigung 13:15 Uhr Bitte berücksichtigen Sie die Corona-Bestimmungen! So finden Sie zu den Friedhöfen: Schweinfurt – Hauptfriedhof Schweinfurt – Deutschfeldfriedhof Friedhof Oberndorf (Kreuzkirche)

>>> Mehr lesen >>>

Auffällige Fahrweise und Unfall: 58-jährige Schweinfurterin fuhr mit fast zwei Promille und wollte sich das Leben nehmen

SCHWEINFURT - Als am Montagabend gegen 18:30 Uhr ein Pkw-Fahrer in der Dittelbrunner Straße fuhr, dürfte ihm bereits die auffällige, weil schlangenliniengefahrene, Fahrweise des hinter ihm geführten Pkws aufgefallen sein. Zudem blieb die Fahrerin, wie sich kurze Zeit später herausstellte, mit ihrem Pkw an drei geparkten Pkws an deren linken Fahrzeugseite hängen und beschädigte diese.

>>> Mehr lesen >>>

Bisher erfolgreichste „mit dem Rad zur Arbeit“-Saison: Regionaler Hauptgewinn übergeben

SCHWEINFURT / MAIN-RHÖN - Die Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ endet dieses Jahr erneut mit einem Rekord: Rund 73.600 Menschen bewegte die Mitmach-Aktion in Bayern – das sind über 3.000 Radler mehr als im Jahr zuvor, so viele wie noch nie. In der Region Main-Rhön nahmen im Jahr 2020 insgesamt 1883 Beschäftige aus circa 450 verschiedenen Betrieben an der Aktion teil.

>>> Mehr lesen >>>

Bayerische Corona-Verschärfungen bedeuten Herkules-Aufgabe für die Polizei

UNTERFRANKEN - Die deutlichen Verschärfungen der Corona-Maßnahmen in Bayern stellen für die bayerische und unterfränkische Polizei eine weitere große Herausforderung dar. „Auch in Unterfranken haben wir mittlerweile selbst zahlreiche COVID-19 positive Kollegen/-innen, mit der Konsequenz, dass zusätzlich noch viele weitere Kollegen/-innen auf Grund der angeordneten Quarantänemaßnahmen wegfallen. Allein dies bedeutet für die Dienststellen schon eine enorme Belastung und logistische Herausforderung“ stellt Thorsten Grimm, Bezirksvorsitzender der DPolG Unterfranken und stv. Landesvorsitzender der DPolG Bayern fest.

>>> Mehr lesen >>>

Corona aktuell: die RKI-Werte im Blick

SCHWEINFURT – Wie jeden Tag hält Dich SW1.News mit den aktuellen Inzidenz-Werten auf dem Laufenden.  Schweinfurt Stadt: 142,3 (gestern 146,0) Schweinfurt Landkreis: 141,2 (gestern 149,0) Das Gesamtgeschehen: +14.054 Fälle (gestern +12.332) und +423 Todesfälle (gestern +147) meldet das RKI für ganz Deutschland.  Quelle: RKI

>>> Mehr lesen >>>