Home / Ort / Sennfeld

Sennfeld

Lokale Nachrichten aus Sennfeld

Bergrheinfeld verlängert mit den Trainern, vermeldet Hallenturniere – und holt Marino Müller

BERGRHEINFELD - Der TSV 07 Bergrheinfeld wird auch in der kommenden Saison mit gleichen Trainerpersonal in die Spielrunde starten. Die in die Fußball-Bezirksliga aufgestiegene 1. Mannschaft wird weiterhin vom Duo Thomas Gerstner und Thomas Cäsar betreut.

>>> Mehr lesen >>>

Förderschnecke beschädigt, Stroh und Laub entzündet, diverse Unfälle

UNTERSPIESHEIM - Ein bisher unbekanntes Fahrzeug befuhr in der Nacht zum Freitag das Gelände der Raiffeisen GmbH, am Raiffeisenplatz 2. Bei dieser Fahrt wurde in einer Höhe von mehr als 3,8 m eine Förderschnecke beschädigt. Der unfallflüchtige Fahrer hinterließ einen Schaden von ca. 1500 Euro.

>>> Mehr lesen >>>

Versuchter Einbruch in eine Apotheke, Radler fährt Schulkind um und flüchtet

SCHWEINFURT - Von einem Verantwortlichen der Apotheke am Jägersbrunnen 4 ist ein versuchter Einbruch zur Anzeige gebracht worden. Der an der Eingangstür verursachte Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. Der Ermittlungsdienst der Schweinfurter Polizei sucht jetzt nach dem Täter.

>>> Mehr lesen >>>

Neues vom Hallenkorbball: Das alles passierte in den Landes- und den Bezirksligen

LANDKREIS SCHWEINFURT – Stefanie Nowak (Landesligen) und Rudi Strobel (Bezirksligen) haben mal wieder das aktuelle Geschehen im lokalen Hallenkorbball zusammengefasst.

>>> Mehr lesen >>>

Spenden und Wahl zum Bild des Jahres 2019: Doppelter Grund zur Freude in der Tagesgruppe der Werkstatt Sennfeld

SENNFELD - In der Tagesgruppe der Lebenshilfe-Werkstatt für behinderte Menschen Sennfeld ist am Donnerstag nicht nur das Bild des Jahres 2019 der Lebenshilfe Schweinfurt gewählt worden.

>>> Mehr lesen >>>

Fünfjähriger riss sich von der Hand seiner Mutter los und prallte gegen einen Seat

SCHWEINFURT - Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich ein Kleinkind bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag in der Benno-Merkle-Straße zu. Der Rettungsdienst nahm den Buben vorsorglich zu einer Untersuchung in ein Krankenhaus mit.

>>> Mehr lesen >>>

Diebstähle, Unfälle, Fluchten…: Die Polizei hatte in und um Schweinfurt wieder eine Menge zu tun

SCHWEINFURT - Am Dienstag und am Mittwoch sind zwei Personen Opfer eines Diebstahls geworden, während sie sich beim Sporteln befanden. Dabei kann die Polizei immer nur wieder davor warnen, in den Umkleidekabinen keinerlei Wertsachen oder Schlüssel unbeaufsichtigt zurück zu lassen. Das ist sozusagen eine Einladung für die Diebe.

>>> Mehr lesen >>>

Drei bundesbeste Ausbildungsabsolventen aus Mainfranken, darunter der Flachglasmechaniker Jonas Knauer aus Niederwerrn

BERLIN / NIEDERWERRN / SENNFELD - In Mainfranken haben insgesamt 4.109 junge Menschen an den IHK-Abschlussprüfungen Winter 2017/2018 und Sommer 2018 teilgenommen. 107 von ihnen haben sich als Sieger in ihrem Beruf besonders hervorgehoben – drei sogar als „Beste ihres Fachs“ in ganz Deutschland.

>>> Mehr lesen >>>

„anders schön“: Literatur, Märchenhaftes und Kunsthandwerk bei der siebten Lichternacht der Sennfelder Lebenshilfe-Werkstatt, dem etwas anderen Adventsmarkt

SENNFELD - Die Unterfränkin Henriette Dornberger ist ein Geheimtipp. Die deutsche Meisterin der Tafelideen, eine Koryphäe für Gestaltung und Dekoration, und Wilhelm Wolpert, Autor für unterfränkische Mundart, bereichern auch in diesem Jahr wieder die „Adventliche Lichternacht“ der zur Lebenshilfe Schweinfurt gehörenden Werkstatt Sennfeld.

>>> Mehr lesen >>>

Drei automatische, externe Defibrillatoren: Die Winora Group rüstet sich für den Notfall

SENNFELD – Jährlich sterben in Deutschland mehr als 100.000 Menschen am Plötzlichen Herztod, 39 Prozent davon im erwerbsfähigen Alter. Um für den Ernstfall vorbereitet zu sein und den Mitarbeitern mehr Sicherheit zu bieten, hat die Winora Group den Standort Sennfeld nun mit drei Automatischen Externen Defibrillatoren (AED) ausgestattet. „Schaut man sich die aktuellen Statistiken an, kann es im Prinzip jeden von uns treffen – während der Arbeit, in der Freizeit oder beim Sport. Ebenso kann auch jeder von uns Erste Hilfe leisten, wenn es ernst wird, denn auch Laien können die AEDs mit einfachen Handgriffen ohne medizinische Vorkenntnisse bedienen – …

>>> Mehr lesen >>>