Home / Ort / Sennfeld (page 2)

Sennfeld

Lokale Nachrichten aus Sennfeld

Hat da jemand in Poppenhausen einen schwarzen Audi A6 mit Steinen beworfen?

POPPENHAUSEN - Möglicherweise wurde durch Unbekannte ein schwarzer Audi A6 am Heckenweg 10 mit Steinen beworfen. Der Fahrer stellte entsprechende Schäden an dem Pkw fest. Möglicherweise, da auch noch ein weiterer Ort als Tatort in Frage kommen kann. Konnte jemand Verdächtiges in Poppenhausen beobachten, dass mit der Sachbeschädigung in Zusammenhang stehen könnte? Als Tatzeitraum könnte der Mittwoch der letzten Woche (25.11.20) bis Samstag (28.11.20) möglich sein.

>>> Mehr lesen >>>

Frontalzusammenstoß mit Sattelzug: 54-Jährige in Klinik verstorben

SCHWEBHEIM / SENNFELD - Am Freitagnachmittag ist es zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen, bei der eine 54-Jährige ihren schweren Verletzungen erlag. Nach Aussagen von unbeteiligten Zeugen war die Frau mit ihrem Nissan in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem Lkw kollidiert. Die Schweinfurter Polizei hat gemeinsam mit einem Sachverständigen bereits die ersten Untersuchungen zur Klärung der Unfallursache eingeleitet.

>>> Mehr lesen >>>

84.965,93 Euro für 16 Ideen und örtliche Kleinprojekte im Schweinfurter Mainbogen

SCHWEINFURTER MAINBOGEN - Für eine attraktive, zukunftsorientierte und lebenswerte Region sind die örtlichen Kleinprojekte, die mit dem Regionalbudget 2020 der Allianz Schweinfurter Mainbogen realisiert wurden, ein kleiner aber dennoch wichtiger Baustein. Die 114 ILEs in Bayern und somit auch die ILE (integrierte ländliche Entwicklung) Schweinfurter Mainbogen, werden mit der Ausschüttung des Regionalbudgets 2020 gestärkt.

>>> Mehr lesen >>>

Resolution der Grünen für eine wiederbelebte Steigerwaldbahn: Auch Papst Franziskus fordert Vorrang für den ÖPNV

SCHWEINFURT / GEROLZHOFEN / KITZINGEN - Bundesweit sind rund 50 einst stillgelegte Bahnstrecken wieder in Betrieb genommen worden - in großer Mehrheit mit Erfolg, 13 wiederbelebte Strecken übertrafen die prognostizierten Fahrgastzahlen sogar deutlich. Was in vielen Regionen Deutschlands gelungen ist, das erhoffen sich die Grünen für ganz Unterfranken und aktuell in „dieser ganz entscheidenden Phase“ vor allem für die Steigerwaldbahn.

>>> Mehr lesen >>>