Home / Ort / Stadtlauringen

Stadtlauringen

Lokale Nachrichten aus Stadtlauringen

Ladendiebstahl mit Waffen: Mit einem Messer klaut man Schmuck, Drogerieartikel und Bekleidung auch nicht besser

SCHWEINFURT - Am Freitagnachmittag entwendete ein 45jähriger Gochsheimer in einem Kaufhaus am Jägersbrunnen Schmuck, Drogerieartikel und Bekleidung im Gesamtwert von knapp 100 Euro. Nachdem er vom Ladendetektiv ertappt wurde, zückte er einen Nagelschneider mit integriertem Messer, legte dieses jedoch sofort wortlos wieder weg und wartete bis zum Eintreffen der Polizei.

>>> Mehr lesen >>>

31 Projekte nutzen das Regionalbudget der Interkommunalen Allianz Schweinfurter OberLand

SCHWEINFURTER OBERLAND - Die Allianz Schweinfurter OberLand hat sich erfolgreich um ein Regionalbudget beworben, welches vom Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken mit 90.000 € pro Jahr gefördert wird. Die Allianz beteiligt sich mit 10.000 pro Jahr €. Damit können im Jahr 2020 erstmals Kleinprojekte in den Mitgliedsgemeinden Thundorf, Rannungen, Schonungen, Maßbach, Stadtlauringen und Üchtelhausen in Höhe von 100.000 € gefördert werden.

>>> Mehr lesen >>>

Still ruht der Elltershäuser See: Herumlaufen erlaubt, Wassersport natürlich nicht

SW-N-Ellertshäuser See

ELLERTSHAUSEN – So langsam wird´s war – aber es ist nicht absehbar, wann Wassersport und Baden wieder möglich ist im Ellertshäuser See. Derzeit sieht man dort nur vereinzelt ein paar Wanderer. Das Corona-Virus hat unsere Region voll im Griff. Weiß auch Sandra Bernadett Grätsch von sw-n-tv, die am See ein Video drehte. Der Kiosk wird gerade hergerichtet, soll im Mai öffnen, aber nur für den Straßenverkauf, also zu Mitnehmen der Snacks. Das Herumlaufen um den See ist natürlich erlaubt, aber die Spielplätze sind gesperrt und die Gaststätte mit dem tollen Biergarten  ist auch geschlossen.

>>> Mehr lesen >>>

Müllfahrzeug gerät in Brand, Zigarette entpuppt sich als Joint

NIEDERWERRN - Am Mittwoch, gegen 14.00 Uhr, meldete ein Lkw-Fahrer eines Müllentsorgungsbetriebes, dass er gezwungen war den Inhalt seines Müllfahrzeuges auf einen Flurbereinigungsweg zu kippen da der Inhalt in Brand geraten war. Kurz zuvor hatte der Fahrer Müllcontainer in Niederwerrn geleert, unter anderem befanden sich Altmetall und Aerosoldruckbehälter in Form von Haarspraydosen in den Abfallcontainern.

>>> Mehr lesen >>>

Tipps zum Spazieren zuhause: Der Bachweg im Schweinfurter Oberland und eine Runde zwischen dem Schweinfurter Baggersee und Schwebheim

SCHWEBHEIM / GRAFENRHEINFELD / STADTLAURINGEN - Große Ausflüge sind derzeit nicht erlaubt. Wandern oder zumindesr Spazieren vor der Haustüre aber schon. Wie gut, dass der Landkreis Schweinfurt da herrlichste Möglichkeiten bietet. Wer zwischen Schweinfurt, Schwebheim, Röthlein und Grafenrheinfeld oder innerhalb der Marktgemeinde Stadtlauringen wohnt, sollte folgende beiden Runden angehen.

>>> Mehr lesen >>>

Irgendwann machen die Gaststätten wieder auf – und deshalb geht die Wahl zum besten Wirtshaus in der Region 2020 nun in die Endphase – über 86.000 Votings

KREIS SCHWEINFURT - Seit dem 1. März läuft die Wahl zur besten Gaststätte der Region in und um Schweinfurt. Seitdem haben die Leser von SW1.News die Möglichkeit, einmal am Tag für stets drei der anfangs 100 aufgelisteten Wirtshäuser abzustimmen. Aktuell sind es am Freitagvormittag über 86.000 Votings.

>>> Mehr lesen >>>

„Corona-Virus“: Grillparty in Bad Neustadt, Treffen mit Freunden in Schweinfurt; Stadtlauringen, Michelau sowie Sennfeld – und dann kommt halt die Polizei!

UNTERFRANKEN - Mit dem Donnerstag stehen wir bei Tag sechs der vorläufigen Ausgangsbeschränkung, die derzeit in ganz Bayern gilt. Um die Ausbreitung des „Coronavirus“ zu verlangsamen, haben Kontrollen zur Einhaltung der Bayerischen Verordnung über eine vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie nach wie vor hohe Priorität.

>>> Mehr lesen >>>