Home / Ort / Würzburg

Würzburg

Lokale Nachrichten aus dem Raum Würzburg

Verdacht der Herstellung und der Verbreitung von Kinderpornographie: Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

WÜRZBURG - Die dringend tatverdächtige Person befindet sich inzwischen aufgrund eines am Donnerstagnachmittag durch das Amtsgericht Bamberg erlassenen Haftbefehls in Untersuchungshaft. Die zweite, zunächst ebenfalls tatverdächtige Person wurde mangels dringenden Tatverdachts wieder auf freien Fuß gesetzt. In Hinblick auf die anstehenden umfangreichen Ermittlungen unter der Sachleitung der Zentralstelle Cybercrime Bayern wurde durch die Kriminalpolizei Würzburg die Sonderkommission „01-2019“ gegründet.

>>> Mehr lesen >>>

Informationsveranstaltung der IHK in Schweinfurt: „Das Wirtshaus als Zentrum der Gemeinde“

SCHWEÍNFURT / MAINFRANKEN - Die Gastronomie in Mainfranken steht vor großen Herausforderungen. In vielen Orten der Region haben Gastronomen ihren Betrieb bereits aufgegeben, selbst in regionalen Zentren wie Würzburg und Schweinfurt sind die Folgen des Strukturwandels spürbar. Soweit die Bestandsaufnahme im Rahmen der IHK-Veranstaltung „Standortfaktor Mainfranken – Gastronomie der Zukunft“, die am 19. März in der IHK-Geschäftsstelle in Schweinfurt stattgefunden hat.

>>> Mehr lesen >>>

Feuer in einer Wohnung in der Unterdürrbacher Gemeinschaftsunterkunft, aber keine Personen verletzt

WÜRZBURG/ UNTERDÜRRBACH - Am Donnerstagnachmittag ist in einer Wohnung in einer Gemeinschaftsunterkunft aus bislang unbekannter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt, das betroffene Gebäude war sicherheitshalber durch Einsatzkräfte geräumt worden. Die Ermittlungen führt die Polizeiinspektion Würzburg-Stadt.

>>> Mehr lesen >>>

Verdacht der Herstellung und der Verbreitung von Kinderpornographie: Vorführung eines Tatverdächtigen

WÜRZBURG - Nach einer groß angelegten Durchsuchungsaktion von Einsatzkräften der Kriminalpolizei Würzburg, sowie Staatsanwälten der Zentralstelle Cybercrime Bayern wird einer der beiden Tatverdächtigen noch am Donnerstag dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

>>> Mehr lesen >>>

Werbebanner der Opti Wohnwelt gestohlen – und weitere Vorfälle für die Schweinfurter Polizei

SCHWEINFURT - Eine Verantwortliche der Opti Wohnwelt im Stadtteil Hafen brachte eine Diebstahlsanzeige zu Protokoll. Demnach wurden im Zeitraum vom Ladenschluss am Samstagabend bis zur Öffnung am Montagvormittag zwei Werbebanner vom Firmengelände gestohlen.

>>> Mehr lesen >>>

Servicequalität und Dienstleistungsangebot stehen 2019 bei Strätz Medizintechnik im Fokus

ESTENFELD - Noch bessere Servicequalität, neue Wege beim Dienstleistungs-angebot, weiter auf Wachstumskurs – Strätz FN GmbH Medizintechnik aus Estenfeld hat sich für 2019 viel vorgenommen

>>> Mehr lesen >>>

eBreakfast in der IHK: Instagram – „ein unterschätzter Social Media-Schatz“

MAINFRANKEN / WÜRZBURG - Bereits zum dritten Mal fand am 14. März 2019 in der IHK in Würzburg die Veranstaltungsreihe „eBreakfast“ statt. Rund 40 Teilnehmer informierten sich zu dem Thema „Unterschätzter Social Media-Schatz: Instagram Business“.

>>> Mehr lesen >>>

100 Meisterpreisurkunden übergeben: IHK ehrt die besten Weiterbildungsabsolventen

MAINFRANKEN - Die 100 besten Absolventen der IHK-Weiterbildungsprüfungen aus dem Jahr 2018 haben am Freitag in Würzburg die Meisterpreisurkunden des Bayerischen Wirtschaftsministeriums von IHK-Präsident Dr. Klaus D. Mapara und Regierungsvizepräsident Jochen Lange erhalten.

>>> Mehr lesen >>>

Aktion „Könner durch Er-fahrung“: Die Verkehrswachten in Bayern wollen die Zahl der Unfallopfer senken

UNTERFRANKEN - 2018 wurden 6 junge Menschen bei Verkehrsunfällen in Unterfranken getötet und 885 verletzt. (Quelle: Verkehrsstatistik des Polizeipräsidiums Unterfranken für das Jahr 2018) Das sind Zahlen, die zum Handeln zwingen!

>>> Mehr lesen >>>

Vorbilder nachhaltigen Wirtschaftens gesucht!: Der Nachhaltigkeitspreis Mainfranken geht in die sechste Runde

MAINFRANKEN - Betrieblichen Umweltschutz zum Nulltarif gibt es nicht! Er lohnt sich aber trotzdem! So führen Investitionen unterm Strich vielfach zu erheblichen Kosteneinsparungen – etwa durch geringeren Ressourcen- und Energieeinsatz oder sinkende Entsorgungskosten.

>>> Mehr lesen >>>