Home / Ort / Würzburg (page 12)

Würzburg

Lokale Nachrichten aus dem Raum Würzburg

iWelt Marathon und Firmenlauf auf das Jahr 2021 verschoben

WÜRZBURG – Der Stadtmarathon Würzburg bedauert bekanntgeben zu müssen, dass seine für den Mai 2020 geplanten Veranstaltungen iWelt Firmenlauf Eibelstadt, iWelt Marathon Würzburg sowie die begleitende Messe WüFIT wegen der Corona-Pandemie verschoben werden müssen. Der 20. iWelt Marathon Würzburg soll nun am 16. Mai 2021 stattfinden, der iWelt Firmenlauf Eibelstadt am 12. Mai 2021. „Unser ehrenamtliches Team hat seit dem vergangenen Mai mit viel Energie und Hingabe auf den 20. Jubiläumsmarathon hingearbeitet“, erklärt Vereinsvorsitzender und Organisationsleiter Günter Herrmann in einem Schreiben an die gemeldeten Teilnehmer.  Gemeinsam mit den treuen Läuferinnen und Läufern habe man das Jubiläum auf den Straßen Würzburgs …

>>> Mehr lesen >>>

Rechtsanwalt Richter: Corona und Kurzarbeit

SCHWEINFURT/WÜRZBURG – In Teil III unser Serie über die rechtlichen Auswirkungen in der Corona-Krise geht es diesmal um die Kurzarbeit, die für über 3000 Betriebe in der Region bereits angemeldet wurde. Wir sprechen mit dem Rechtsanwalt und Fachanwalt für Sozialrecht Christopher Richter über die Situation für die Arbeitnehmer in Schweinfurt. Herr Rechtsanwalt Richter, wie kann man als Fachanwalt für Sozialrecht die Auswirkungen der Kurzarbeit beurteilen? Die Kurzarbeit ist im 6. Teil des dritten Sozialgesetzbuches geregelt und gibt einen wichtigen Anspruch gegenüber der Bundesagentur als Sozialleistungsträger die vorübergehenden coronabedingten Auftrags- und Produktionsschwankunen durch eine Reduzierung der anstonsten normalen Arbeitszeit zu überbrücken. …

>>> Mehr lesen >>>

IHK fordert Planungssicherheit für Hotellerie und Gastronomie – Mainfränkische Wirtschaft begrüßt angekündigte Öffnungen

MAINFRANKEN - Der von der Staatsregierung vorgestellte Corona-Fahrplan, der eine schrittweise Lockerung der getroffenen Einschränkungen vorsieht, gibt der regionalen Wirtschaft Anlass zur Hoffnung. „Die vorgeschlagenen Lockerungen sind ein erster wichtiger Schritt in Richtung Normalisierung des öffentlichen und wirtschaftlichen Lebens“, betont IHK-Hauptgeschäftsführer Prof. Dr. Ralf Jahn.

>>> Mehr lesen >>>

Ein Sänger als Grenzgänger: Ron Spielman spielt am 1. Oktober im Würzburger Keller Z87

WÜRZBURG / SCHWEINFURT - Ein Dutzend Alben hat er bereits unter eigenem Namen veröffentlicht, stets begleitet von schwärmerischen Kritiken der Fachpresse. Ehrfurchtsvoll raunen Musikerkollegen seinen Namen, loben seine Qualitäten als Songwriter und seine außergewöhnlichen Fähigkeiten an der Gitarre. Ron Spielman reist seit 20 Jahren durch die die Musikwelt.

>>> Mehr lesen >>>