Home / Ort / Würzburg (page 133)

Würzburg

Lokale Nachrichten aus dem Raum Würzburg

Wie Sprache funktioniert: Bereits Babylaute können helfen, Risiken für Sprachentwicklung zu entdecken

WÜRZBURG / SCHWEINFURT - Die Fakultät Angewandte Natur- und Geisteswissenschaften lud im Rahmen ihres Technomathematik-Kolloquiums Studierende und Interessierte ein zum Vortrag „Wie Babylaute bei der Behandlung von Hörstörungen helfen“ mit Professorin Dr. Kathleen Werrmke vom Zentrum für vorsprachliche Entwicklung und Entwicklungsstörungen (ZVES) der Poliklinik für Kieferorthopädie am Universitätsklinikum Würzburg.

>>> Mehr lesen >>>

Weihnachtsmärkte in Unterfranken: Die Polizei warnt vor Trick- und Taschendieben!

UNTERFRANKEN - Die Weihnachtszeit ist ja bekanntlich die schönste Zeit. Doch nicht nur Familien und Kinder werden von den gemütlichen Märkten mit den bunten Ständen angelockt. Auch wenn die Zahl der Taschendiebstähle seit drei Jahren stetig gesunken ist, gibt es möglicherweise dennoch Trick- und Taschendiebe, die ahnungslose Bürger um Bargeld oder Handys bringen wollen. Die Unterfränkische Polizei gibt deshalb wie in jedem Jahr Tipps, wie man sich vor dreisten Langfingern schützen kann.

>>> Mehr lesen >>>

Wincent Weiss in Würzburg! Bequem mit der Bahn anreisen!

WÜRZBURG – „Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis“ so lautet das aktuelle Motto der Bahn. Und die rät: „Nutzen Sie zur Anfahrt nach Würzburg die Bahn: Bequem, entspannt und ohne Parkplatzsorgen! Genießen Sie die Fahrt zum Konzert von Wincent Weiss mit unseren modernen, klimatisierten Zügen.“ „Da müsste Musik sein, überall wo du bist!“ – mit seiner 2016er Single „Musik Sein“ hat Wincent Weiss viel mehr als eine künstlerische „Duftmarke“ gesetzt. Die musikalische Hymne auf die Liebe avancierte zu einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Hits des letzten Jahres. Der Song bekam u.a. Gold für über 200.000 verkaufte Einheiten sowie den …

>>> Mehr lesen >>>

Hubschrauber mit Laser geblendet: Flugtechniker wird verletzt, 41-Jähriger von der Würzburger Polizei festgenommen

WÜRZBURG / UNTERDÜRRBACH - Eine überaus gefährliche Situation hatte ein Mann am Samstagvormittag mit einem Laser herbeigeführt. Der Beschuldigte blendete gezielt einen Hubschrauber, der zur Vermisstensuche eingesetzt war. Ein Flugtechniker im Cockpit wurde am Auge verletzt. Die Würzburger Polizei nahm einen 41 Jahre alten Tatverdächtigen fest und leitete Ermittlungen gegen ihn ein.

>>> Mehr lesen >>>

Hoch hinaus mit Möller manlift: Der Würzburger Wachstumschampion 2018 bietet Geflüchtetem Chance auf einen Ausbildungsplatz

WÜRZBURG - Am Mittwoch, den 22. November, öffnete das Würzburger Unternehmen für Höhenzugangstechnik Möller manlift seine Werkstatt für junge Interessierte. Während des bundesweiten Aktionstags „Ein Tag Azubi“ der Wirtschaftsjunioren Deutschland konnte der 19-jährige Mikele Tesfahans einen möglichen Ausbildungsberuf hautnah erleben.

>>> Mehr lesen >>>