Home / Ort / Würzburg (page 193)

Würzburg

Lokale Nachrichten aus dem Raum Würzburg

Nach verdächtiger Wahrnehmung im Wöhrl: Polizei hatte nach dem Kickers-Spiel gleich den nächsten Einsatz

WÜRZBURG - Die Polizei hat am Samstagnachmittag das Kaufhaus Wöhrl in der Innenstadt sicherheitshalber geräumt und durchsucht, nachdem ein Zeuge auf eine verdächtige Person aufmerksam geworden war. Der gesamte Einsatz verlief geordnet und letztlich ohne jegliche sicherheitsrelevante Feststellungen. Die Polizei bedankt sich bei der Firma für die gute Zusammenarbeit und den Kunden für ihr Verständnis.

>>> Mehr lesen >>>

Lehrgang erfolgreich beendet: IHK-Zeugnisse für sieben neue Sommeliers

MAINFRANKEN - Die Weinregion Mainfranken kann sich über sieben neue Sommeliers freuen. Sie heißen Melanie Behl (Blankenbach), Melanie Franz (Gerbrunn), Maximilian Fröhlich (Volkach), Manuela Martin (Volkach), Moritz Ernst (Bamberg), Silia Rüttiger (Würzburg) sowie Julius Süß (Schweinfurt) und gehören zu den erfolgreichen Absolventen des IHK-Lehrgangs „Geprüfter Sommelier/Sommelière“ Jahrgang 2017/2018.

>>> Mehr lesen >>>

Weil er Frauen in Umkleidekabinen heimlich gefilmt hat: 57-Jähriger wurde festgenommen

VEITSHÖCHHEIM - Ein 57-Jähriger soll in den vergangenen Wochen im Umkleidebereich des Geisbergbads immer wieder Frauen heimlich gefilmt bzw. fotografiert haben. Ein Polizeibeamter in Freizeit nahm den Tatverdächtigen am Montagabend vorläufig fest und übergab ihn seinen Kollegen. Die weiteren Ermittlungen, insbesondere auch zu den noch unbekannten Geschädigten, führt nun die Polizeiinspektion Würzburg-Land.

>>> Mehr lesen >>>

Schon wieder ein Autobahn-Unfall an einem Stauende: Lkw-Fahrer verstirbt auf der A3

THEILHEIM - Nachdem es bereits am Montagnachmittag auf der A7 bei Werneck zu einem Unfall mit tödlichem Ausgang gekommen war, hat sich am Dienstagmorgen ein ähnlich gelagerter Verkehrsunfall auf der A3 ereignet. Erneut verlor ein Lkw-Fahrer sein Leben, nachdem er an einem Stauende auf einen Sattelzug aufgefahren war. In diesem Fall erfolgt die Unfallaufnahme durch die Verkehrspolizei Würzburg-Biebelried.

>>> Mehr lesen >>>

Vogel Azubis spenden 25.000 Euro: Rekorderlös des Stadtmagazins „Der Würzburger“ geht an sechs Projekte in der Region

WÜRZBURG - Die Auszubildenden der „Würzburger Medienakademie“ (WÜma) aus dem Schwerpunktunternehmen Vogel Communications Group und die Auszubildenden von Vogel Druck und Medienservice GmbH haben in diesem Jahr zum 33. Mal in Folge in Eigenregie das Stadtmagazin „Der Würzburger“ als Zeitschrift, Website und via Social Media produziert.

>>> Mehr lesen >>>