Home / Ort / Würzburg (page 20)

Würzburg

Lokale Nachrichten aus dem Raum Würzburg

Sicherheit in der Würzburger Innenstadt: Kommission ermittelt nach rund 70 Straftaten – 52 Beschuldigte identifiziert, zwölf Haftbefehle erlassen

WÜRZBURG - In den vergangenen Monaten war es in der Würzburger Innenstadt vermehrt zu schweren Straftaten wie Körperverletzungsdelikten oder Verbrechen des Raubes gekommen. Nach intensiven und monatelangen Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft Würzburg wurden bis Mitte März gegen zwölf dringend Tatverdächtige Untersuchungshaftbefehle erlassen.

>>> Mehr lesen >>>

Ober- und unterfränkische Kontrollaktion gegen berauschte Lastwagenfahrer: 15 Fahrzeugführer waren alkoholisiert

OBERFRANKEN / UNTERFRANKEN - Mit mehreren großangelegten Kontrollstellen in den Regierungsbezirken Ober- und Unterfranken nahmen Polizeibeamte am Sonntagabend zahlreiche Fahrer des Schwerlastverkehrs unter die Lupe. Vorrangiges Ziel dieser Kontrollaktion war, zu verhindern, dass sich berauschte Brummifahrer nach dem Wochenendfahrverbot ans Steuer ihrer schweren Fahrzeuge setzen.

>>> Mehr lesen >>>

Aubstadt und Großbardorf reichen die Regionalliga-Bewerbungsunterlagen ein – der Würzburger FV nicht

AUBSTADT / GROSSBARDORF - Zehn Bayernligisten und die drei Drittligisten TSV 1860 München, SpVgg Unterhaching und FC Würzburger Kickershaben fristgerecht zum Stichtag an diesem Freitag (9. April, 12 Uhr) ihre Bewerbungsunterlagen zur Teilnahme an der Regionalliga Bayern (Saison 2019/2020) beim Bayerischen Fußball-Verband (BFV) eingereicht.

>>> Mehr lesen >>>

„100 Jahre Hilfe, die ankommt“: Erlös aus AWO-Frühjahrssammlung ist für Bedürftige bestimmt

UNTERFRANKEN - „So sehr sich die Welt auch in vielerlei Hinsicht verändert, so gibt es doch nach wie vor zu viele Menschen, die materielle Not leiden müssen. Diese, wenn eingetreten, zu lindern, oder im Vorfeld zu verhindern, das ist die Aufgabe der AWO “, sagt der Vorsitzende der Arbeiterwohlfahrt in Bayern Thomas Beyer. Das Motto der diesjährigen Frühjahrssammlung, die vom 8. bis 14. April 2019 stattfinden wird, lautet „100 Jahre Hilfe, die ankommt“.

>>> Mehr lesen >>>

Neutrale Expertise im Handwerk: Sachverständige geehrt und vereidigt

UNTERFRANKEN - Zwei neue Sachverständige für den Handwerksbereich sind ab sofort in der Region Unterfranken im Einsatz. Sie wurden von der Handwerkskammer für Unterfranken in der vergangenen Woche offiziell bestellt und vereidigt. Gleichzeitig erhielten acht Handwerkssachverständige, die Ende 2018 aus dem Amt ausgeschieden sind, eine Ehrenurkunde für ihre langjährige Tätigkeit.

>>> Mehr lesen >>>