Home / Ort / Würzburg (page 5)

Würzburg

Lokale Nachrichten aus dem Raum Würzburg

Gelungene Premiere: Digitale Meisterfeier der Handwerkskammer im Live-Format

UNTERFRANKEN - Über eine Stunde Programm voller Handwerk: Mit einer digitalen Meisterfeier im Live-Format ehrte die Handwerkskammer für Unterfranken am vergangenen Freitag, 4. Dezember, ihre diesjährigen Meisterinnen und Meister. Viele von ihnen waren mit Videobeiträgen und Grüßen bei der Livesendung dabei. Zudem gab es spannende Einblicke in verschiedene Handwerksberufe und Grußworte aus der Politik.

>>> Mehr lesen >>>

Erste bundesweite Kontrollaktion zur Einhaltung der Maskenpflicht: Unterfränkische Polizei zieht positive Bilanz

UNTERFRANKEN - Im Laufe des Montags hat sich auch die unterfränkische Polizei an der ersten bundesweiten Kontrollaktion zur Einhaltung der Maskenpflicht beteiligt. Das Fazit fällt durchweg positiv aus, da sich der Großteil der Bürgerinnen und Bürger im Regierungsbezirk an die Vorschriften hält und überall dort Mund-Nase-Bedeckung trägt, wo es auch vorgeschrieben ist. Verstöße mussten nur in wenigen Fällen beanstandet werden.

>>> Mehr lesen >>>

Bayerische Corona-Verschärfungen bedeuten Herkules-Aufgabe für die Polizei

UNTERFRANKEN - Die deutlichen Verschärfungen der Corona-Maßnahmen in Bayern stellen für die bayerische und unterfränkische Polizei eine weitere große Herausforderung dar. „Auch in Unterfranken haben wir mittlerweile selbst zahlreiche COVID-19 positive Kollegen/-innen, mit der Konsequenz, dass zusätzlich noch viele weitere Kollegen/-innen auf Grund der angeordneten Quarantänemaßnahmen wegfallen. Allein dies bedeutet für die Dienststellen schon eine enorme Belastung und logistische Herausforderung“ stellt Thorsten Grimm, Bezirksvorsitzender der DPolG Unterfranken und stv. Landesvorsitzender der DPolG Bayern fest.

>>> Mehr lesen >>>

Arabisch sprechende Unbekannte ringen 59-Jährigen nieder und rauben seinen Geldbeutel

WÜRZBURG / GROMBÜHL - Zu einem Raubüberfall ist es am Freitagnachmittag in der Rotkreuzsteige gekommen. Die bislang unbekannten Täter sprachen den 59-Jährigen an, rangen ihn zu Boden und durchsuchten ihn dort nach Wertgegenständen. Mit einem Portemonnaie flüchteten die Täter schließlich in unbekannte Richtung. Zur Aufklärung der Tat setzt die Kripo Würzburg neben den eigenen Ermittlungen auch auf Hinweise von Zeugen.

>>> Mehr lesen >>>

Von der Industrie- zur Digitalnation? Digital-Staatsministerin Bär zu Gast in IHK-Vollversammlung

MAINFRANKEN - Die Vollversammlung der IHK Würzburg-Schweinfurt hat am Donnerstag, 03. Dezember 2020, in „hybrider Form“ getagt – sowohl in Präsenz wie auch online zugeschaltet. Im Mittelpunkt der Sitzung stand – neben diversen Ehrungen und der Verabschiedung mehrerer Positionspapiere – ein Vortrag von Digital-Staatsministerin Dorothee Bär. Sie sprach zum Thema „Von der Industrienation zur Digitalnation? Corona als Digitalisierungstreiber für Deutschland“.

>>> Mehr lesen >>>

Deutschlands ältestes Mozartfest wird im nächsten Jahr 100 Jahre alt und feiert den runden Geburtstag mit außergewöhnlichen Ideen

WÜRZBURG - 2021 sollte das Mozartfest seinen 100ten Geburtstag in Würzburg feiern. Sollte. Wie kann in Zeiten der Pandemie feiern, ohne zu feiern? Unter dem Motto "'100 für 100' – 100 Ideen für 100 Jahre Mozartfest" sind Ideen vom Organisator „Mozartfest Würzburg“ erwünscht, um das Jubiläum kreativ und innovativ zu begehen.

>>> Mehr lesen >>>