Home / Ort / Würzburg (page 5)

Würzburg

Lokale Nachrichten aus dem Raum Würzburg

Kleintransporter gerät in Gegenverkehr: 26-Jährige lebensgefährlich verletzt

RANDERSACKER - Ein Kleintransporter ist am Samstagabend aus bislang unbekannter Ursache auf der Staatsstraße in den Gegenverkehr geraten und dort mit einem entgegenkommenden VW Golf frontal kollidiert. Eine 26-jährige Mitfahrerin in dem Golf erlitt dabei lebensgefährliche Verletzungen. Der Fahrer des Kleintransporters wurde vorläufig festgenommen und befindet sich ebenfalls in einem Krankenhaus.

>>> Mehr lesen >>>

Amateurfußball-Spielbetrieb im Freien: BFV-Taskforce steht bereit, staatliche Bedingungen weiter unklar

BAYERN - Wenn der Bayerische Landtag in seiner Sitzung am kommenden Dienstag (23. November 2021) die von Ministerpräsident Markus Söder angekündigten weitergehenden Maßnahmen im Kampf gegen die Corona-Pandemie beschlossen hat, wird sich die Corona-Taskforce des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) um ihren Vorsitzenden Robert Schraudner umgehend mit den Auswirkungen der neuen Verordnungslage für den Breitensport auseinandersetzen.

>>> Mehr lesen >>>

Gründermesse und Gründungswoche Mainfranken 2021: Existenzgründer und Nachfolger im Fokus

MAINFRANKEN - Anlässlich der Gründungswoche Mainfranken 2021 hat am 18. November in der IHK-Hauptgeschäftsstelle in Würzburg die diesjährige Gründermesse Mainfranken stattgefunden. Trotz der pandemiebedingten Herausforderungen haben viele Interessierte die Chance genutzt, sich bei zahlreichen regionalen Ausstellern über alle Facetten der beruflichen Selbstständigkeit zu informieren.

>>> Mehr lesen >>>

Kritische Lage auf Intensivstationen und Kapazitäten für Notfall- und COVID-Patienten: Keine aufschiebbaren stationären Behandlungen mehr in bestimmten Corona-Krankenhäusern

UNTERFRANKEN - Angesichts der höchst angespannten Lage in den bayerischen Krankenhäusern, auch zur Entlastung der kritischen Situation in den südbayerischen Regierungsbezirken hat die Regierung von Unterfranken bestimmte im Regierungsbezirk für die Versorgung von COVID-19 Patienten vorrangig genutzte Krankenhäuser nach Stufe 3a des Notfallplans zur Corona-Pandemie verpflichtet, von sämtlichen unter medizinischen Aspekten aufschiebbaren stationären Behandlungen abzusehen.

>>> Mehr lesen >>>