Home / Ort / Würzburg (page 90)

Würzburg

Lokale Nachrichten aus dem Raum Würzburg

Stundentakt bis Mitternacht: Mit Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express ins Faschingserlebnis

MAINFRANKEN - An Fasching gehören auch in Franken bunt geschmückte Wägen, laute Musik und gute Stimmung zu jedem Faschingsumzug - davon gibt es in Franken eine ganze Menge. In der fünften Jahreszeit ist eine Menge geboten: Neben der Inthronisation der Prinzenpaare und den bunten Faschingsumzügen gibt es viele weitere große und kleine Veranstaltungen.

>>> Mehr lesen >>>

Renitenter Autofahrer entzieht sich Kontrolle und verletzt eine Mitarbeiterin des Verkehrsüberwachungsdienstes

WÜRZBURG - Ein 63-jähriger Würzburger sollte am Dienstagnachmittag beanstandet werden, weil er mit seinem Auto verbotswidrig in einer Fußgängerzone unterwegs war. Eine Mitarbeiterin des Verkehrsüberwachungsdienstes zog den Pkw aus dem Verkehr. Während der Kontrolle gab der Autofahrer plötzlich Gas. Die Kontrolleurin stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

>>> Mehr lesen >>>

Nach versuchter Sprengung eines Geldautomaten: Festgenommener Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

GRAFENRHEINFELD UND RAUM WÜRZBURG - Der dringend Tatverdächtige, der am Samstagmorgen nach einer versuchten Geldautomatensprengung auf der A3 bei Würzburg festgenommen worden war, befindet sich inzwischen in Untersuchungshaft. Aufgrund von Zeugenaussagen gehen die Ermittler aktuell von insgesamt drei Tätern aus. Zwei müssen demzufolge zu Fuß geflüchtet sein.

>>> Mehr lesen >>>

Freiwillig. Für andere. Und für uns.: Frühjahrssammlung der bayerischen Diakonie startet am 25. Februar

UNTERFRANKEN - Ab kommendem Montag ist es wieder soweit: In ganz Bayern werden Menschen für die Diakonie in Bayern sammeln. Unter dem Motto „Freiwillig. Für andere. Und für uns“ bittet der zweitgrößte Wohlfahrtsverband im Freistaat um Spenden für seine verschiedenen Arbeitsfelder. Besonders im Focus stehen dieses Jahr die verschiedenen Angebote für Freiwillige.

>>> Mehr lesen >>>

Nach versuchter Sprengung eines Geldautomaten: Festgenommener Tatverdächtiger identifiziert, Komplize weiterhin flüchtig

GRAFENRHEINFELD UND RAUM WÜRZBURG - Der dringend Tatverdächtige, der nach einer versuchten Geldautomatensprengung auf der A3 bei Heidingsfeld festgenommen worden war, konnte inzwischen identifiziert werden. Es handelt sich um einen 23-Jährigen, der in Deutschland keinen Wohnsitz hat. Mindestens ein weiterer Täter befindet sich noch auf der Flucht. Die Fahndung dauert nach wie vor an.

>>> Mehr lesen >>>

Geniale Künstler und Bands: Das Crossoverprojekt „Rock meets Classic“ feiert Zehnjähriges

WÜRZBURG - Manfred Hertlein Veranstaltungs GmbH proudly presents Rock meets Classic (RMC): Ian Gillan (Deep Purple), Kevin Cronin (REO Speedwagon) und Mike Reno (Loverboy). Zudem feiern gleich zwei weitere große Legenden der Rockmusik 2019 ihre 50-jährigen Jubiläen (!) auf der Rock meets Classic-Bühne: die unnachahmlichen Glamrocker The Sweet sowie die Rock-Urgesteine von Thin Lizzy. Als Special Guests präsentiert Rock Meets Classic Musical-Weltstar Anna Maria Kaufmann!

>>> Mehr lesen >>>

Großfahndung nach versuchter Geldautomatensprengung in Grafenrheinfeld

GRAFENRHEINFELD UND RAUM WÜRZBURG - Nach einer versuchten Geldautomatensprengung in Grafenrheinfeld und einer Verfolgungsfahrt quer durch Unterfranken hat die Polizei bei Würzburg einen dringend Tatverdächtigen festgenommen. Mindestens ein Komplize befindet sich noch auf der Flucht. Er könnte sich im Raum Heidingsfeld aufhalten. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, im dortigen Umfeld keine Anhalter aufzunehmen!

>>> Mehr lesen >>>