Home / Suchergebnis für fhws (page 5)

Suchergebnis für fhws

FHWS-Studierende entwickeln zwei Modelle: Wasserstofftechnik für eine grüne, CO2-neutrale Stadt

SCHWEINFURT - Mit dem Attribut „grüne Stadt“ möchten sich künftig sicher alle Metropolen auszeichnen. Die Schritte dorthin sind mit großen Veränderungen, wirtschaftlichen und politischen Weichenstellungen sowie Kosten verbunden. Durch vorab laufende Simulationen können technische, politische wie wirtschaftliche Entscheidungen auf Basis einer nachvollziehbaren Grundlage getroffen und Investitions- und Betriebskosten gesenkt werden.

>>> Mehr lesen >>>

FHWS-Logistiker zeigen Lösungen: Wie kommt die Tiefkühl-Pizza aus dem Online-Shop nach Hause?

SCHWEINFURT - Die Ware korrekt, pünktlich, am exakten Ort, kostengünstig sowie nachhaltig zu liefern – dieses Ziel hat die Logistik. 60 Studierende der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt haben in ihren Abschluss-Präsentationen sechs Einzelaspekte der Logistik bearbeitet, um Unternehmen zu helfen, ihre Lieferprozesse noch weiter zu optimieren.

>>> Mehr lesen >>>

Lerninhalte spannend vermitteln: FHWS-Maschinenbau-Studierende bauen ein „Sonnensystem 4.0“

SCHWEINFURT / WÜRZBURG - Wie kann man Lehrinhalte ansprechend und spannend rüberbringen – dieser Frage stellen sich nicht nur schulische Lehrkräfte, sondern auch Maschinenbau-Studierende. Im Zuge der Aufgabenstellung „Sonnensysteme 4.0“ überlegten sich die angehenden Ingenieur:innen der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt neue Möglichkeiten der Wissensvermittlung.

>>> Mehr lesen >>>

Neues Forschungsprojekt zu digitalen ethischen Entscheidungshilfen für Konfliktsituationen, FHWS beteiligt sich an der „Research in Bavaria“-Initiative

SCHWEINFURT / WÜRZBURG - Eine Künstliche Intelligenz als Entscheidungshilfe für ethische Konfliktfälle im Bereich der Kindswohlgefährdung entwickeln Wissenschaftler:innen aus München, Würzburg und Nürnberg in einem neuen Forschungsprojekt. An diesem Beispiel aus dem Bereich der Kinder- und Jugendhilfe untersucht das interdisziplinäre Team aus Sozialwissenschaftler:innen, Informatiker:innen und Philosoph:innen ab Januar 2020 auch, welche Risiken eine solche Software birgt.

>>> Mehr lesen >>>

Simulation: Das FHWS-Labor für Thermodynamik entwickelt „digitalen Zwilling“ der Energiesektoren

SCHWEINFURT - Ressourcenschonung und Klimawandel sind in aller Munde – der Klimaschutz ebenso: Schweinfurt hat sich zum Ziel gesetzt, die „Grüne Stadt Schweinfurt 2030“ zu werden. Für die Umsetzung dieses hochgesteckten Ziels hat sie neben Vertreterinnen und Vertretern der Wirtschaft sowie der Energieversorgung die Wissenschaften an den Tisch geholt – konkret die Fakultät Maschinenbau an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS).

>>> Mehr lesen >>>

Wissenstransfer: Institut für Medizintechnik (IMES) an der digitalen i-Factory der FHWS kooperiert mit der Hightech-Industrie

WÜRZBURG / SCHWEINFURT - Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS) hat sich das Thema Wissenstransfer auf ihre Fahnen geschrieben. Mit ihrer digitalen Forschungs- und Lernfabrik, der digitalen i-Factory am Hochschulstandort in Schweinfurt, bietet die FHWS gerade auch regionalen klein- und mittelständischen Unternehmen den Zugang ins digitale Zeitalter.

>>> Mehr lesen >>>

Professor Dr. Achim Förster von der FHWS erhält Preis für herausragende Lehre

WÜRZBURG / SCHWEINFURT - Seit 2008 vergibt das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst den Preis für herausragende Lehre an bayerischen Hochschulen für angewandte Wissenschaften. Die Auszeichnung wird alle zwei Jahre in Form von Einzel- und Projektpreisen verliehen und basiert auf einer umfassenden Begutachtung durch eine achtköpfige Jury aus drei außerbayerischen Hochschuldidaktik-Spezialistinnen oder -spezialisten, einer Vertreterin oder einem Vertreter des Staatsministeriums, zwei Studierenden sowie der Geschäftsführung des Zentrums für Hochschuldidaktik Ingolstadt (DiZ).

>>> Mehr lesen >>>

Die Fakultät Maschinenbau bietet ein Praktikum-to-go für FHWS-Studierende an und präsentiert den neuen Honorarprofessor Dr.-Ing. Rainer Nowak

WÜRZBURG / SCHWEINFURT - In Krisensituationen wie der aktuellen Pandemie sind Kreativität und Improvisation gefragt - so hat sich die Fakultät Maschinenbau etwas Besonderes einfallen lassen: Die Studien- und Prüfungsordnung sieht für Studierende insgesamt 15 Praktika vor, die im Team an großen Maschinen in den Laboren durchgeführt werden. Dies ist im Rahmen der Verordnungen im Moment nicht realisierbar. Die Alternative: ein Praktikum-to-go.

>>> Mehr lesen >>>

Interaktiver Filmabend der studentischen FHWS-Initiative S.I.N.N.: „The true cost: Was kostet dein T-Shirt wirklich?“

WÜRZBURG/SCHWEINFURT - T-Shirts haben alle in ihrem Schrank. Sie werden gern getragen und kosten mit durchschnittlich sechs Euro nicht viel. Einen hohen Preis hingegen zahlt die Umwelt mit einer negativen ökologischen Bilanz im Zuge des Produktionszyklus – einem hohen Wasserverbrauch, dem Einsatz von giftigen Chemikalien, den sehr niedrigen Löhnen in den Produktionsländern sowie den hohen CO2-Werten.

>>> Mehr lesen >>>