19. 08. 2017
Home / Politik / Entwicklungszusammenarbeit und Klimawandel stehen im Mittelpunkt: Bundesminister Müller spricht beim CSU-Neujahrsempfang in Schwebheim
Portrait Anja Weisgerber am 31052016 in Berlin. ( © Henning Schacht Leuthener Str. 1 - D 10829 Berlin - phone (+49) 0177 6443393 -www.berlinpressphoto.de )

Entwicklungszusammenarbeit und Klimawandel stehen im Mittelpunkt: Bundesminister Müller spricht beim CSU-Neujahrsempfang in Schwebheim



SCHWEBHEIM – Der CSU-Kreisverband Schweinfurt-Land, der JU-Kreisverband Schweinfurt-Land sowie der CSU-Ortsverband Schwebheim laden zum traditionellen Neujahrsempfang am Sonntag, 15. Januar 2017 ein. Auf Einladung der CSU-Kreisvorsitzenden Dr. Anja Weisgerber wird Dr. Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, die Festrede halten.

„Die Arbeit von Entwicklungshilfeminister Gerd Müller wird von vielen Seiten sehr geschätzt und er anerkannt. Er wird in seiner Rede auf die moderne Entwicklungszusammenarbeit eingehen, die er als globale Struktur- und Friedenspolitik sowie als zentrales Element einer wirksamen Fluchtursachenbekämpfung versteht. Daneben wird er auch auf die Themen Nachhaltigkeit und Klimawandel eingehen. Ich bin heute schon sehr gespannt auf seine Ausführungen und lade alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, zu unserem Neujahrsempfang zu kommen“, so Weisgerber.

ANZEIGE:
eTicket Stadtwerke Schweinfurt

Der Neujahrsempfang beginnt um 15.00 Uhr in der TSV-Sporthalle Schwebheim (Schweinfurter Str. 29). Um besser planen zu können, wird um eine kurze Anmeldung zu der öffentlichen Veranstaltung unter Tel. 09721/947711 gebeten.

Dr. Gerd Müller wurde 1955 in Krumbach (Schwaben) geboren, ist römisch-katholisch, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Von 1987 bis 1991 war Dr. Gerd Müller Landesvorsitzender der Jungen Union Bayern. Dem Europäischen Parlament gehörte er von 1989 bis 1994 an. In den Deutschen Bundestag wurde er 1994 gewählt. 2005 bis 2013 war er Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz. Am 17. Dezember 2013 wurde er zum Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung ernannt.

Auf dem Bild: Auf Einladung von Dr. Anja Weisgerber wird Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller die Festrede beim CSU-Neujahrsempfang in Schwebheim halten.

Foto: Henning Schacht

Portrait Anja Weisgerber am  31052016 in Berlin.  ( © Henning Schacht  Leuthener Str.  1 - D 10829 Berlin - phone (+49) 0177 6443393 -www.berlinpressphoto.de )
Portrait Anja Weisgerber am 31052016 in Berlin.
( © Henning Schacht Leuthener Str. 1 – D 10829 Berlin – phone (+49) 0177 6443393 -www.berlinpressphoto.de )


Sag uns Deine Meinung zu diesem Artikel!





© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#schlauwieharry #Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

SPD-Bundestagskandidat Markus Hümpfer bescheinigt Angela Merkel „wirtschaftliche Inkompetenz“

SCHWEINFURT - „Die Strategielosigkeit, mit der die Kanzlerin auftritt, gefährdet tausende Arbeitsplätze bei den Automobilzulieferern in Schweinfurt und Kitzingen. Das zeugt von wirtschaftspolitischer Inkompetenz und davon, dass CDU/CSU unserem Land schaden“, so der SPD-Bundestagskandidat Markus Hümpfer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×