Home / Politik / 400 Euro als Erlös aus dem Flohmarkt: Spendenübergabe der Gochsheimer SPD an das Begegnungscafe

400 Euro als Erlös aus dem Flohmarkt: Spendenübergabe der Gochsheimer SPD an das Begegnungscafe


Sparkasse

GOCHSHEIM – Vertreter des SPD Ortsvereins Gochsheim/Weyer besuchten am Montag, 10. Februar, das Gochsheimer Begegnungscafe im evangelischen Jugendhaus und überreichten eine Spende in Höhe von 400,-€ an Irene Meisch und ihren ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen. 

Die Spende ist der Reinerlös aus dem SPD-Flohmarkt im November in der Fritz-Zeilein-Halle. Der Vorstand des SPD Ortsvereins hatte sich im vergangenen Jahr dazu entschieden, den SPD Flohmarkt wieder ins Leben zu rufen.


Freie Wähler Team 20

„Viele Jahre wurde der Flohmarkt im Herzen von Gochsheim „Am Plan“ erfolgreich durchgeführt, daran wollen wir wieder anknüpfen“, so der 1. Vorsitzende Jürgen Mayerl. „Für uns war es keine Frage den erzielten Erlös auch gleich wieder einem guten Zweck zukommen zu lassen  und das Team  Begegnungscafe leistet hier vor Ort in der Flüchtlingsarbeit eine vorbildliche Arbeit, die wir mit diesem Betrag unterstützen möchten“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Auf dem Bild von links nach rechts: Selina Pfister, Nele Lämmermeyer, Doris Petrasch, Irene Meisch, Gaby Sander, Ulrike Köth, Rita Trinks, Julia Rübig und Jürgen Mayerl.
Foto: Julia Rübig




Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Bei Dimi
Pinocchio
Pure Club
Ozean Grill
Yummy
Gastro-Musterbanner
Eisgeliebt
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.