Home / Politik / AfD-Landtagsabgeordneter Christian Klingen: „Höhere Strafen bei illegalen Autokorsos sind zwingend erforderlich“.

AfD-Landtagsabgeordneter Christian Klingen: „Höhere Strafen bei illegalen Autokorsos sind zwingend erforderlich“.


Sparkasse

UNTERFRANKEN – Dröhnende Hupen, riskante Bremsmanöver, endlose Verkehrsblockaden – und häufig auch Schüsse: Immer öfter schikanieren türkische Hochzeiten mit ihren Autokorsos Anwohner und Verkehrsteilnehmer. Und Polizei und Staatsapparat sehen hilflos zu, die Politik am liebsten ganz weg.

Christian Klingen, AfD-Landtagsabgeordneter aus Unterfranken und Mitglied im Arbeitskreis Inneres, hat zum Thema eine Anfrage an die Staatsregierung gestellt.


Stellenangebote

Die Antwort kam jetzt. „Und sorgt für reichlich Irritation“, so Klingen. 14 Hochzeits-Autokorsos gab es im vergangenen Jahr – „von denen die Polizei Kenntnis erlangte“, wie sich das Innenministerium kryptisch ausdrückte. „Das heißt, die Dunkelziffer ist weit höher…“

In sieben Fällen wurden Straftaten festgestellt: Führen von Schreckschusswaffen ohne kleinen Waffenschein, gefährliche Eingriffe in den Straßenverkehr, sowie ein Verkehrsunfall inklusive unerlaubtem Entfernen von Unfallort. Dabei wurden drei Personen verletzt.


Was wütend macht: „In keinem der Fälle wurde die Fahrerlaubnis eingezogen“, sagt Christian Klingen. „Das heißt, man kann einen Unfall mit drei Verletzten verursachen – und hinterher weiter Auto fahren, als sein nichts gewesen? Das ist absolut inakzeptabel!“ Ganz besonders, wenn man bedenkt, dass der Führerschein oft für weit harmlosere Verkehrsvergehen eingezogen wird…

Klingens Forderung: „Hier müssen die Strafen drastisch heraufgesetzt werden!“



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Pinocchio
Ozean Grill
Yummy
Eisgeliebt
Pure Club
Gastro-Musterbanner
Bei Dimi
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.