Home / Politik / AfD-Mann Christian Klingen sieht die Gutmenschen unter Schock: Klima-Ikone Greta Thunberg sei für Kernenergie

AfD-Mann Christian Klingen sieht die Gutmenschen unter Schock: Klima-Ikone Greta Thunberg sei für Kernenergie


Sparkasse

UNTERFRANKEN / MÜNCHEN – Greta Thunberg, „die neue Heilige der selbst ernannten Klimaschutz-Religion“ (Zitat), hat sich laut einer AfD-Pressemeldung scheinbar ins „Feindeslager“ geschlagen: Die 16-jährige Schwedin, die tausende Schüler für die „Rettung der Welt“ auf die Straße brachte, plädiere jetzt überraschend für Atomstrom.

„Tatsächlich gibt es jenseits der herkömmlichen Atomenergie bereits Kernkraftwerke der 4. Generation, zum Beispiel die sogenannten Flüssigbrennstoffreaktoren“, sagt Christian Klingen (auf den Fotos), AfD-Landtagsabgeordneter aus Unterfranken und Mitglied im Bayerischen Umweltausschuss.


Wolf-Moebel

Diese Reaktoren – wie etwa der Dual-Fluid-Reaktor, für den eine deutsche Forschergruppe das Patent inne hat – arbeiten hocheffizient, produzieren kaum endzulagernden Abfall und sind nicht durch Technik, sondern durch Physik vor schweren Unfällen geschützt: Bei einer Überhitzung läuft der bereits flüssige Kern automatisch ab. In Kanada wird derzeit so ein Flüssigsalz­reaktor entwickelt, der bereits von der Atomaufsicht die Vorlizenz erhalten hat. Auch in Russland betreibt man mittlerweile Kernkraftwerke der 4. Generation.

„Erstaunlich, dass sich die Grünen nicht hinter so ein viel versprechende Projekt stellen“, so Christian Klingen. „Aber es scheint eher ihrem Politikverständnis zu entsprechen, die Bürger weiter mit Verboten und Vorschriften zu gängeln. Wir von der AfD sind für Lösungen statt Verbote!“


„Auch die Jeanne d’Arc der Klima-Sekte ist mittlerweile – wie zu erwarten – zurückgerudert. Ihr Vater hatte sich eingeschaltet und öffentlich erklärt, sie ´habe es nicht so gemeint´. Schulschwänzer aller Welt und ihre ideologischen Unterstützer können aufatmen: Die Hysterie darf ungebrochen weitergehen“, so Klingen in einer Pressemeldung.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Geiselwind oben
Gastro-Musterbanner
Eisgeliebt
Pinocchio
Yummy
Pure Club
Ozean Grill
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Die Titelverteidiger sind Sonntag beim iWelt-Marathon in Würzburg wieder am Start

WÜRZBURG - Gut möglich, dass es am Abend des 26. Mai keine neuen Namen in den Siegerlisten des iWelt-Marathons Würzburg geben wird. Immerhin haben die Gewinner des vergangenen Jahres erneut gemeldet und könnten ihre Titel erfolgreich verteidigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.