Home / Politik / CSU-Vorstand schlägt Kandidaten vor: Thomas Hemmerich will Bürgermeister von Geldersheim werden

CSU-Vorstand schlägt Kandidaten vor: Thomas Hemmerich will Bürgermeister von Geldersheim werden


Sparkasse

GELDERSHEIM – Der Vorstand der CSU in Geldersheim schlägt Thomas Hemmerich einstimmig als Kandidat für die Bürgermeisterwahl am 15. März 2020 vor. Der 44-jährige selbständige Metzgermeister gehört dem Gemeinderat von Geldersheim seit 11 Jahren an.

Bereits seit 2002 sitzt er für die CSU im Kreistag. Thomas Hemmerich ist verheiratet und Vater von zwei Kindern. Die offizielle Nominierung soll auf einer Aufstellungsversammlung im Herbst stattfinden.


Benefiz-Konzert Kindertafel

„Mir ist ein partnerschaftliches Miteinander von Gemeinderat, Verwaltung und Bürgern wichtig, um gemeinsam für unser Dorf die Zukunft zu gestalten“, betont Hemmerich. Einen Schwerpunkt sieht er bei der Konversion der ehemaligen Conn-Barracks zu einem interkommunalen Gewerbepark: „Hier muss die Gemeinde als Motor der Entwicklung vorangehen.“ Zudem soll neuer Wohnraum geschaffen werden, um junge Familien in der Gemeinde zu halten.  Alle Generationen sollen gut und gerne in Geldersheim leben können. Dazu gehören für Hemmerich sowohl ausreichend Kinderbetreuungsplätze aber auch neue Wohnformen im Alter.

Derzeit stellt der CSU-Ortsvorstand die Liste mit den Kandidatinnen und Kandidaten für den Gemeinderat zusammen, die wieder einen Querschnitt der Gemeindebevölkerung darstellen wird. Gemeinsam wird man auch das Programm für die Wahl im März erarbeiten. Bürgerinnen und Bürger können ihre Vorschläge und Ideen gerne an Thomas Hemmerich richten.


Foto: J. Wacker



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Yummy
Eisgeliebt
Ozean Grill
Pinocchio
Gastro-Musterbanner
Pure Club
Geiselwind oben
Bei Dimi
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.