Home / Kultur und Freizeit / Die Dittelbrunner SPD besucht auf Rückerts Spuren Oberlauringen, Vortrag über die Zwangsarbeit im Krieg in Schweinfurt
Foto: Friedrich Rückert Poetikum – Oberlauringen

Die Dittelbrunner SPD besucht auf Rückerts Spuren Oberlauringen, Vortrag über die Zwangsarbeit im Krieg in Schweinfurt


Sparkasse

OBERLAURINGEN / DITTELBRUNN – Der SPD Dachverband Dittelbrunn besucht am Sonntag, den 13.10.2019 Oberlauringen, um auf den Spuren des Dichters Friedrich Rückert zu wandeln.

Hierzu sind alle interessierten Mitglieder sowie Gemeinde- , Stadt- und Landkreisbürger*innen herzlich eingeladen. Der Rückertweg, das Rückertpoetikum und das historische Dorf werden mit Führungen erkundet.


Eisgeliebt

Im Anschluss ist eine Einkehr in die Gaststätte Büffel vorgesehen. Landrat Florian Töpper wird die Veranstaltung begleiten, die vom dortigen SPD-Vorsitzenden Kai Niklaus organisiert wird.

Abfahrtszeiten sind um 13.30 Uhr in Hambach/Raiffeisenbank und um 13.45 Uhr in Dittelbrunn/Jugendtreff. Je nach Beteiligung fährt ein Bus oder es bilden sich Fahrgemeinschaften.


Spenden zu Gunsten des örtlichen Rückertvereins evtl. auch für den Bus sind erwünscht.

Anmeldung erforderlich, auch bei eigener Anreise:
Rainer Patzke 09721-44806 , Email: info@spd-dittelbrunn.de

Zwangsarbeit im Krieg in Schweinfurt

Am 16.10.2019 hält Klaus Hofmann bei den SPD-Senioren 60plus einen Vortrag über die Situation der mehr als 10.000 Zwangsarbeiter und Zwangsarbeiterinnen in Schweinfurt. Mit von Fotos, Zeitzeugenberichten und Dokumenten werden anhand von Einzelschicksalen die Bedingungen, die Unterbringung sowie Leben und Arbeit verständlich und konkret dargestellt. Anschließend gibt es Möglichkeit zu Fragen und Diskussion über diesen Teil der Heimatgeschichte.

Die SPD-Senioren laden Interessierte jeden Alters dazu ein am 16. Oktober 2019 14.00 Uhr in der Geschäftsstelle der SPD Schweinfurt, Siebenbrückleinsgasse 10-12 (Roßmarktpassage 1. Stock).

Anmeldungen unter der Tel. 09721-71570 erwünscht. Kurzfristig Entschlossene sind auch ohne Anmeldung willkommen.

Fotos: Friedrich Rückert Poetikum – Oberlauringen/ SPD 60plus Schweinfurt zu Zwangsarbeit in Schweinfurt

Foto: SPD 60plus Schweinfurt zu Zwangsarbeit in Schweinfurt


Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Ozean Grill
Pure Club
Bei Dimi
Yummy
Geiselwind oben
Pinocchio
Gastro-Musterbanner
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.