Home / Lokales / Es ist keine Überraschung: DIE LINKE Schweinfurt empfiehlt Marietta Eder für die OB-Wahlen am 15. März

Es ist keine Überraschung: DIE LINKE Schweinfurt empfiehlt Marietta Eder für die OB-Wahlen am 15. März


Sparkasse

SCHWEINFURT – Ausgesprochen ist es so noch nicht, doch am Dienstag wird der Kreisverband DIE LINKE Schweinfurt sich auch offiziell für die SPD-Oberbürgermeisterkandidatin Marietta Eder positionieren.

Das geht aus einer Einladung der Linken zu einem Pressegespräch des Kreisverbandes am Dienstagmittag hervor. Denn da wird außer Frank Firsching, dem Fraktionsvorsitzenden im Stadtrat, und dem Kreisvorsitzenden Sinan Öztürk für die Medien auch eine dritte Person Gesprächspartnerin sein: Marietta Eder…


Anwälte Niggl, Lamprecht & Kollegen

Bis vor kurzen ließen es sich Linken noch offen, ob sie eine Wahlempfehlung vielleicht für den Grünen-Kandidaten Holger Laschka aussprechen werden. Die Gründe für die Entscheidung wird man am Dienstag erfahren. 2010 und 2014 bewarb sich mit jeweils Frank Firsching ein Linker selbst für das OB-Amt.




Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Maharadscha
Ozean Grill
Geiselwind oben
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.