Home / Kultur und Freizeit / Freie Wähler Fraktion im Stadtrat beantragt die Ausweisung eines neuen Schweinfurter Sanierungsgebietes

Freie Wähler Fraktion im Stadtrat beantragt die Ausweisung eines neuen Schweinfurter Sanierungsgebietes


Sparkasse

SCHWEINFURT – Die Freie Wähler Fraktion im Stadtrat, namentlich Adi Schön, Stefan Labus und Dagmar Bebersdorf (auf den Bildern von links), beantragt eine Ausweisung eines neuen Sanierungsgebietes in Laufnähe zur Schweinfurter Innenstadt.

Hier das Schreiben an OB Sebastian Remelé:


Mezger

„Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister!

Das Gebiet zwischen Friedhofstraße und Auenstraße sowie zwischen Niederwerrner Straße und Schopperstraße befindet sich in einem Zustand, den man rechtlich als städtebaulichen Missstand bezeichnen kann.


Zwischen Wohnbebauung, ehemaligen Handwerksbetrieben, Handelsbetrieben und einem Baumarkt ist dieser Bereich teilweise in einem Verfallszustand mit sanierungsbedürftigen Bauten und zu Parkplätzen umgenutzten Hofflächen.

Allerdings hat dieses Gebiet, das sich in Laufnähe zur Innenstadt befindet, ein sehr großes Entwicklungspotential. Durch eine Neustrukturierung, wie sie langfristig nur mit einem Sanierungskonzept möglich ist, drängt sich dieser Stadtteil mit seiner optimalen Anbindung an die Innenstadt, an den Fichtelsgarten als Park und der Einbettung in die angrenzenden Wohngebiete in Richtung Norden richtiggehend zur Sanierung auf.

Die großen Baulücken bieten gute Möglichkeiten zur Wohnbebauung aber auch zur Schaffung von ausreichenden Grün- und Spielflächen.

Aus den oben genannten Gründen stellen wir den Antrag das Gebiet zwischen Friedhofstraße. Auenstraße, Niederwerrner Straße und Schopperstraße als Sanierungsgebiet auszuweisen. Die genauen Grenzen sollten durch die Fachämter festgelegt werden.“



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Gastro-Musterbanner
Eisgeliebt
Yummy
Pure Club
Ozean Grill
Maharadscha
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.