Home / Politik / Freie Wählergemeinschaft Hirschfeld nominiert Peter Gehring als Röthleiner Bürgermeisterkandidat

Freie Wählergemeinschaft Hirschfeld nominiert Peter Gehring als Röthleiner Bürgermeisterkandidat


Sparkasse

HIRSCHFELD / RÖTHLEIN – Die Freie Wählergemeinschaft Hirschfeld (FWGH) schickt Peter Gehring ins Rennen um das Bürgermeisteramt in der Gemeinde Röthlein. Um die 50 Bürgerinnen und Bürger aus allen drei Ortsteilen waren ins Sportheim gekommen, um die Bewerberinnen und Bewerber für die Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen 2020 aufzustellen oder als Gast dabei zu sein.

Mit Gehring wurde der 40-jährige Diplom-Kaufmann (FH) einstimmig gewählt und ebenso einstimmig bestimmt, dass er als gemeinsamer Kandidat der Freien Wählergemeinschaft Hirschfeld und der CSU Heidenfeld, Hirschfeld und Röthlein auf dem Stimmzettel erscheinen soll. Im Sommer hatte ihn bereits die CSU im ersten Wahlgang bei drei Bewerbern nominiert.


Anwälte Niggl, Lamprecht & Kollegen

Gehring sieht die Schwerpunkte der kommenden Jahre in der Realisierung der offenen Ganztagsschule und dem Herstellen der Barrierefreiheit bei öffentlichen und Vereinseinrichtungen um eine breite Teilhabe, besonders auch von Senioren, am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Ferner „werden wir uns optimal um die Kindergärten kümmern und für eine größere Transparenz in der Arbeit der Gemeinde sorgen“ so Gehring in seiner Wahlrede.


Eine angemessene Förderung der Vereine als Träger des gesellschaftlichen, kulturellen sowie sportlichen Lebens in der Gemeinde ist unerlässlich, wie der Bürgermeisterkandidat aus seinen 25 Jahren ehrenamtlichen Engagements von Jugendarbeit über die Pfarrgemeinde bis hin zum Sportverein weiß. Mit dem Einstieg in die Städtebauförderung und der Dorferneuerung soll in der Gemeinde auch der Bereich der Nachhaltigkeit ein stärkeres Gewicht bekommen, hier hält er ein Öko-Management zu etablieren für denkbar.

Die Aufstellung der Gemeinderatsliste war von großem Teamgeist geprägt. So wurde der Bürgermeisterkandidat und dritte Bürgermeister Peter Gehring auf Platz eins, die amtierenden Gemeinderäte Armin Götz und Simon Stock auf die weiteren Plätze gesetzt. Es folgen Martina Gleitsmann-Schneider, Feuerwehrkommandant Georg Dittmann, Harald Fuchsberger, Tanja Bich und Katja Michallick.

Ab Platz neun sind Rainer Weiß, Gerhard Werner, Julia Dittmann, Lutz Brückner auf der Liste zu finden welchen mit Alexander Popp, Christine Gessner, Claudia Schlotter und Monika Kubla abgerundet wird. Alle Kandidatinnen sind voller Elan für die Gemeinderatswahl oder wollen Peter Gehring als Bürgermeisterkandidat im Wahlkampf unterstützen.

Fotos: Stefani Gehring



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Gastro-Musterbanner
Bei Dimi
Ozean Grill
Yummy
Pinocchio
Pure Club
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.