Home / Politik / Gärtnermeister Bernd Schuhmann aus Schwebheim will für die AfD in den Bundestag

Gärtnermeister Bernd Schuhmann aus Schwebheim will für die AfD in den Bundestag


Sparkasse

SCHWEINFURT / KITZINGEN – Am 23. Januar fand in Schwarzach am Main die Aufstellungsversammlung der AfD für die Wahl des Direktkandidaten für die Bundestagswahl 2021 für den Stimmkreis Schweinfurt (250) statt, dem die Stadt Schweinfurt sowie die Landkreise Schweinfurt und Kitzingen angehören. 

An der Mitgliederversammlung nahmen insgesamt 30 stimmberechtigte Mitglieder teil. Als Direktkandidat für die Bundestagswahl für den Stimmkreis 250 wurde der Vorsitzende des Kreisverbands Schweinfurt Land Bernd Schuhmann mit einer deutlichen 2/3 Mehrheit  gewählt.


Wehner - Backen

Als Ersatzkandidat wurde der Stellvertretende Vorsitzende des Kreisverbands Schweinfurt Land, Alfred Schmitt, gewählt. Geleitet wurde die Versammlung von Herrn Michael Gebhardt.


„Der Vorstand des Kreisverbands Schweinfurt freut sich sehr, dass mit Bernd Schuhmann ein kompetenter und engagierter Kandidat für die Bundestagswahl gewählt wurde und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit im bevorstehenden Wahlkampf“, heißt es in einer Pressemeldung der AfD.

Und das ist Bernd Schuhmann

Geboren 20.07.1964 in Schweinfurt
56 Jahre
Wohnhaft in 97525 Schwebheim
2 erwachsene Kinder, verheiratet
Mittlere Reife, kaufmännischer Zweig
Abgeschlossene Gärtnerlehre mit 1,36 im Zierpflanzenbau
1 jährige Meisterschule in LWG Veitshöchheim Meister / Zierpflanzenbau
2 jährige Technikerschule in LWG Veitshöchheim staatlich geprüfter Techniker Produktionsgartenbau (Obstbau , Baumschule, Gemüsebau und Zierpflanzenbau)
Produktmanager im Bereich Saatgut Gemüse- und Zierpflanzenbau

Kreisvorsitzender Schweinfurt Land
Mitglied im Landesfachausschuss 7 und Bundesfachausschuss 7
Verbraucherschutz, Umweltschutz und Landwirtschaft
Mitglied im Landesfachausschuss 11 und Bundesfachausschuss
Rente , Arbeits – und Sozialpolitik

„Als konservativer Mensch bin ich meiner Heimat und meinen fränkischen Wurzeln verpflichtet. Ich stehe fest auf dem Fundament des Grundgesetzes. Jegliche Art von Radikalität ist mir fern“, versichert er. Warum Schuhmann bei der AfD ist? „Damit Menschen mit wertkonservativer, liberaler Ausrichtung eine politische Heimat finden. Damit Heimat nicht nur eine Floskel ist, sondern gelebt wird. Damit der heutige Zeitgeist eine politische Partei hat, durch die er kritisch hinterfragt wird“, sagt er.


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Eisgeliebt
Ozean Grill
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!