NA OHNE Kategoriezuordnung

Girls´ Day 2023: Auch Markus Hümpfer lädt Schülerinnen in den Deutschen Bundestag ein

Sparkasse

BERLIN – Wie sieht der Arbeitstag einer Politikerin aus? Und hat Politik etwas mit mir zu tun? Diese Fragen können Schülerinnen (16-18 Jahre), am 27. April 2023, dem bundesweiten Girls´ Day, in Berlin selbst stellen. Markus Hümpfer lädt dazu ein, einen Tag lang einen Einblick in den Politikalltag zu bekommen.

„Der Girls‘ Day leistet einen wichtigen Beitrag für mehr Chancengerechtigkeit von Mädchen und Frauen in der Ausbildung und im Erwerbsleben. Auch in der Politik sind Frauen noch immer unterrepräsentiert“, erklärt der Abgeordnete.

Die Teilnehmerinnen können an diesem Tag das Reichstagsgebäude kennenlernen und die Kuppel besichtigen. Im Rahmen eines Planspiels erleben sie, wie ein Gesetzentwurf eingebracht werden kann und wie ein Gesetz verabschiedet wird und in Kraft tritt. Außerdem werden den jungen Frauen bei einer Diskussionsrunde erfahrene Politikerinnen Rede und Antwort stehen und Wege aufzeigen, welche Qualifikationen notwendig sind, um in der Politik engagiert und erfolgreich zu arbeiten.
„Ich freue mich aktiv vor Ort Einblicke in meinen Alltag als Abgeordneter geben zu dürfen“, so Markus Hümpfer.

Mezger

Bewerbungen mit einem kurzen Anschreiben und Angabe der Kontaktdaten, Alter und Schule können bis zum 15.03.2023 an markus.huempfer@bundestag.de gesendet werden.

Kartenkiosk Bamberg - Abba night
Gaspreis
Kulturamt Hassfurt - Abendlicht 1 - Kellerkommando
Begrheinfelder Kulturwochen
Kulturamt Hassfurt - Abendlicht 3 - Doctor Krapula
Ambulanzzentrum MFA
Muster
Kulturamt Hassfurt - Abendlicht 2 - The Wonderfrolleins
TSV-Forst Party-Weekend
Depro Ronan Keating
Maharadscha
Weiherer Bier
Naturfreundehaus
Kauzen-Bier


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten