Home / Politik / Klaus Ernst freut die Fertigstellung der Ersten Röhre von Nord Stream 2

Klaus Ernst freut die Fertigstellung der Ersten Röhre von Nord Stream 2


Glöckle Tag der Ausbildung

BERLIN / SCHWEINFURT – „Wie der russische Staatspräsident Wladimir Putin soeben auf dem St. Petersburger Wirtschaftsforum bekanntgegeben hat, ist eine Röhre der Pipeline Nord Stream 2 bereits komplett verlegt“, erklärt Klaus Ernst, der aktuell am St. Petersburger Internationalen Wirtschaftsforum (SPIEF) teilnimmt.

Der wirtschaftspolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE und Vorsitzende des Ausschusses für Wirtschaft und Energie im Bundestag weiter:


Stellenangebot EDEKA Bergrheinfeld

„Die zweite ist beinahe fertiggestellt. Mich freut, dass dies trotz aller Widerstände gelungen ist, und ich beglückwünsche die Bundesregierung zu ihrem beharrlichen Festhalten an dem Projekt, das sich offensichtlich ausgezahlt hat.“


Und: „Weder das irrationale Auftreten der Grünen und einzelner Unionspolitiker noch die völkerrechtswidrigen Sanktionen der USA konnten den Pipelinebau am Ende verhindern. Das ist nicht zuletzt auch eine gute Nachricht für die Gaskunden.“


Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Naturfreundehaus
Ozean Grill
Yummy


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!