Home / Politik / Klaus Ernst von den Linken: „Russland nicht verantwortlich für steigende Gaspreise!“

Klaus Ernst von den Linken: „Russland nicht verantwortlich für steigende Gaspreise!“


Kauzen Frankonia Vollbier

BERLIN / SCHWEINFURT – „Die vollkommen unverständliche Haltung der Grünen, die Inbetriebnahme von Nord Stream 2 weiter zu behindern, bezahlt letztendlich der deutsche Gaskunde“, sagt Klaus Ernst, wirtschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, mit Blick auf die aktuellen Äußerungen von Annalena Baerbock.

Ernst weiter: „Die Unterstellung, steigende Gaspreise hätte Russland zu verantworten und Russland würde Deutschland erpressen, entbehrt jeder Grundlage. Auf meine Anfrage (Schriftliche Frage im Monat Oktober 2021 – Frage Nr. 4) hin hat die Bundesregierung letzte Woche erst erklärt, dass es für eine Nicht-Einhaltung von Gaslieferverträgen durch Russland keinerlei Hinweise gibt. Man hat das Gefühl, es handelt sich um eine Wichtigmacherei einer Möchtegern-Außenministerin.“


Mezger KFZ-Meisterwerkstatt




Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Naturfreundehaus
Ozean Grill


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!