Home / Weltbessermacher / Klimawandel vor Ort – Was können wir tun? Der Grüne Patrick Friedl zeigt Lösungsansätze auf

Klimawandel vor Ort – Was können wir tun? Der Grüne Patrick Friedl zeigt Lösungsansätze auf


Sparkasse

SCHWEINFURT – Die Schweinfurter Grünen hatten zu einer Diskussionsveranstaltung ins Oberndorfer Feuerwehrhaus eingeladen. Der Landtagsabgeordnete Patrick Friedl aus Würzburg schilderte in seinem Eingangsstatement den 30 anwesenden Besuchern die Dramatik des Klimawandels. Klimaschutz und Klimaanpassung sind zentrale Zukunftsaufgaben von höchster Priorität. Begrenzung der Erderwärmung auf 1,5 °C und Umsetzung des Pariser Klimaabkommens sind unerlässlich.

Gerade die Städte in Unterfranken sind von Hitze und Trockenheit besonders betroffen. Um dem Hitzestau in Städten entgegenzuwirken, ist eine innerörtliche Luftzirkulation wichtig. Dafür sind Luftkorridore notwendig, die freigehalten werden müssen. Stadtrat Reginhard von Hirschhausen wies auf das Integrierte kommunale Klimaschutzkonzept der Stadt Schweinfurt hin, in dem Korridore festgehalten seien. Leider wurden entgegen des Konzepts einige Male gegen die Stimmen der Grünen dort neue Gebäude errichtet.


Mainfranken-Bier

In der weiteren Diskussion wurde der Wunsch nach besseren, nicht zugeparkten Radwegen, weniger Schwerlastverkehr in Oberndorf und mehr Grün in der Stadt laut. Die Oberndorfer Stadtratskandidaten Barbara und Harald Mantel, die den Abend gemeinsam moderierten, stellten abschließend fest: Für den neuen Stadtrat ist einiges zu tun, damit Schweinfurt lebenswert bleibt. Die beste Gewähr dafür ist eine starke grüne Fraktion.

Im Bild: Barbara Mantel, MdL Patrick Friedl, Harald Mantel




Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Pure Club
Eisgeliebt
Gastro-Musterbanner
Ozean Grill
Pinocchio
Yummy
Bei Dimi
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.