Kaufhof
Eisgeliebt
AOK
Pure Club
Home / SLIDER / Neues Online-Mitmach-Medium: „Erfrischend Denken“ mit der SPD Schweinfurt

Neues Online-Mitmach-Medium: „Erfrischend Denken“ mit der SPD Schweinfurt


Sparkasse

SCHWEINFURT – Ein „Tür-zu-Tür 2.0“ soll das neue Online-Mitmach-Medium der SPD Schweinfurt „erfrischend DENKEN“ werden, das der Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion Ralf Hofmann zusammen mit seinem Stadtratskollegen Peter Hofmann vorstellte.

Am 21. Juni um 18 Uhr startet die erste Dialog-Veranstaltung auf der Homepage www.erfrischend-denken.de und auf der entsprechenden Facebook-Seite mit einer Live-Diskussion zum Thema Landesgartenschau. Bereits jetzt ist die Seite online und mittels eines kurzen Videos erklärt Ralf Hofmann die Zielsetzung, das Konzept und die Mitmachmöglichkeiten über dieses Medium.

Ralf Hofmann stellt fest, dass es eine Vertrauenskrise gegenüber Politik und den Politikern im Allgemeinen gibt, die auch Auswirkungen auf die Kommunalpolitik habe. So müsse man eine zurückgehende Wahlbeteiligung sowie ein geringes Interesse an politischen Informationen zur Kenntnis nehmen. „Alles, was wir erreicht haben wie Frieden, Freiheit und Demokratie wird als selbstverständlich hingenommen, Probleme werden dagegen zum Teil grotesk überhöht. Einfache Lösungen werden gefordert und gefeiert.“


DB Die Bahn Bayernticket

Aber so funktioniere das Zusammenleben in einer Gesellschaft nicht und so funktioniere auch Demokratie nicht. „Wir müssen also dringend Vertrauen wiederaufbauen! Gerade in Kommunalpolitik ist das Eingangstor zur Demokratie. Daher will die SPD Schweinfurt einen weiteren Beitrag leisten, Kommunalpolitik greifbarer zu machen und Bürgerbeteiligung einfach und unkompliziert zu ermöglichen.“




Die SPD Schweinfurt gehe schon seit längerer Zeit in diesem Bereich neue Wege. Mit dem Veranstaltungsformat EkSPDition, das Peter Hofmann und der Arbeitskreis AKON initiiert habe, konnte man schon viele Menschen für städtische Themen begeistern. Die Fraktion-vor-Ort-Veranstaltungen zwei- bis dreimal im Jahr in verschiedenen Stadtteilen würden gut angenommen. Die Tür-zu-Tür-Besuche, die jeden Monat an einem Samstag stattfinden, würden mit Interesse und Aufgeschlossenheit wahrgenommen.

„Bei den Tür-zu-Tür-Besuchen, die wir einmal im Monat an einem Samstagnachmittag machen, gibt schon „Beschwerden“, wenn wir nicht alle Haushalte eines Stadtteils schaffen“, bemerkt Peter Hofmann mit einem Augenzwinkern, der sich freut, dass diese Besuche mit Interesse und Aufgeschlossenheit wahrgenommen würden. Außerhalb der klassischen Parteistrukturen wurden Arbeitskreise geschaffen, die sich mit den Themen Bildung, Familie und Stadtentwicklung beschäftigten. Peter Hofmann betonte, dass in diesen Arbeitskreisen Menschen aus der Partei, aber auch von außen mitarbeiten würden und das Interesse und der Zulauf enorm sei.

„Erfrischen DENKEN“ sei nun eine Weiterführung und Ergänzung dieser analogen Angebote in der digitalen Welt. Nicht jeder, der sich für ein Thema interessiert, hat an einem Dienstagabend Zeit und Lust sich nochmal auf den Weg zu einer Veranstaltung zu machen. Daher schaffen wir ein Angebot, dass von zuhause nutzbar und auch noch zu jeder Zeit im Nachhinein abrufbar ist,“ so Ralf Hofmann. Der Dialog ist während der Veranstaltung, aber auch schon vorher und auch nach der Veranstaltung möglich.

Das Bild zeigt zeigt Ralf Hofmann (Mitte) und Peter Hofmann sowie die Fraktionsgeschäftsführerin Julia Stürmer-Hawlitschek
Foto: Isabella Walter







© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Sommerhits, Wasseraction und bunte Badeinseln: Pool-Party im Schwimmbad Geomaris

GEROLZHOFEN - Sommerhits, Wasseraction und bunte Badeinseln: Am morgigen Freitag, 17. August 2018, findet im Schwimmbad Geomaris in Gerolzhofen wieder die Pool-Party mit dem Zephyrus-Discoteam statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.