Home / SLIDER / Oberwerrner Herbstfest der SPD mit MdL Volkmar Halbleib

Oberwerrner Herbstfest der SPD mit MdL Volkmar Halbleib


Sparkasse

SCHWEINFURT – Zum 4. Oberwerrner Herbstfest lädt die örtliche SPD am Freitag und Sonntag, den 6. und 8. September. Am Freitag beginnt das Fest um 18 Uhr mit dem rot(h)en Bierabend, den das Duo Charisma musikalisch umrahmt. Um 19.30 Uhr spricht mit MdL Volkmar Halbleib (Foto) ein politisches Schwergewicht der BayernSPD.

Halbleib ist finanzpolitischer Sprecher der SPD-Landtagsfraktion und wird im Schattenkabinett Ude als vielleicht künftiger bayerischer Finanzminister gehandelt. SPD-Vorsitzender Rainer Rummert und Bürgermeisterkandidat Thomas Wohlfahrt freuen sich auf viele Besucher. Bundestagskandidat Ralf Hofmann, Landtagskandidatin Kathi Petersen und Bezirkstagskandidat Peter Pfister sind mit dabei und stehen für Gespräche gerne zur Verfügung.

Die Getränkepreise sind erschwinglich, bis 20 Uhr kostet die Maß Bier sogar nur 3 Euro. Auch an fränkischen Brotzeiten, Wein und alkoholfreien Getränken kann sich der hungrige und durstige Festbesucher zu zivilen Preisen laben. Am Sonntag ab 10 Uhr geht das Fest nach einem Tag Pause weiter mit einem politischen Frühschoppen. Ralf Hofmann, Kathi Petersen und Peter Pfister werden sich und ihre Entwürfe einer guten Bundes- Landes- und Bezirkspolitik vorstellen.


Ferber Stellenangebot


Auch für das leibliche Wohl wird dabei gesorgt mit einem schmackhaften Weißwurstfrühstück. Auch der Mittagstisch sowie die Kaffeetafel lockt mit verschiedenen Speisen und Leckereien bevor ab 15 Uhr „Firlefanz“, die rollende Spielkiste ein buntes Spielangebot für Kinder bereit stellt. Ab 16 Uhr lädt die SPD zum gemütlichen Beisammensein bei Unterhaltungsmusik mit den Werrnhupfern.











© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Busse ersetzen Züge: Die Bahn erneuert Gleise zwischen Waigolshausen und Schweinfurt

WAIGOLSHAUSEN / SCHWEINFURT - Die Bahn erneuert von Freitag, 9. November, 19 Uhr, bis Samstag, 24. November, 20.30 Uhr auf der Bahnstrecke Würzburg – Schweinfurt zwischen Waigolshausen und Schweinfurt 2.800 Meter Gleis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.