Home / Politik (page 317)

Politik

Das Schweinfurter Aktionsbündnis gegen Atomkraft veranstaltet eine Mahnwache zum 26. Jahrestag von Tschernobyl

Schweinfurt - Für viele Menschen, die die Zeit nach der atomaren Katastrophe von Tschernobyl bewusst miterlebt haben, sind die Erinnerungen lebendig: die Ungewissheit über den Grad der Bedrohung und der Auswirkungen der radioaktiven Strahlung; das teils hilflose, teils unverantwortliche Handeln von Behörden und Politikern, die Gefühle der Ohnmacht und der Angst.

>>> Mehr lesen >>>

Die Stadträte der Grünen wollen Schweinfurt zur „Fahrradstadt“ machen: Warum nicht ein Zweirad-Museum, eine Zweirad-Messe und ein regelmäßiges Volksradfahren?

Schweinfurt - Eines muss man den beiden Grünen-Stadträten Marc-Dominic Boberg und Roland Schwab schon zugute halten: Sie setzen sich für das Image Schweinfurts ein und haben Ideen, auf die man anderswo im Rathaus anscheinend nicht kommt. Mit gleich vier Anträgen zum Thema Zweirad melden sich die Grünen nun im Stadtrat.

>>> Mehr lesen >>>

Der Icedome wird nur „geflickt“: Für 950.000 Euro soll das „Dachproblem“ aber noch 2012 gelöst werden

Schweinfurt - Das Eisstadion wird ein "Flickwerk" bleiben. Der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Schweinfurt entschied sich in seiner letzten Sitzung für die kostengünstgste Variante, um das Icedome-Dach mit seinen von Feuchtigkeit angegriffenen Holzbalken wieder auf Vordermann zu bringen, damit die Halle auch ab dem kommenden Herbst wieder öffnen kann.

>>> Mehr lesen >>>