Home / Politik (page 320)

Politik

Die Stadträte der Grünen wollen Schweinfurt zur „Fahrradstadt“ machen: Warum nicht ein Zweirad-Museum, eine Zweirad-Messe und ein regelmäßiges Volksradfahren?

Schweinfurt - Eines muss man den beiden Grünen-Stadträten Marc-Dominic Boberg und Roland Schwab schon zugute halten: Sie setzen sich für das Image Schweinfurts ein und haben Ideen, auf die man anderswo im Rathaus anscheinend nicht kommt. Mit gleich vier Anträgen zum Thema Zweirad melden sich die Grünen nun im Stadtrat.

>>> Mehr lesen >>>

Der Icedome wird nur „geflickt“: Für 950.000 Euro soll das „Dachproblem“ aber noch 2012 gelöst werden

Schweinfurt - Das Eisstadion wird ein "Flickwerk" bleiben. Der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Schweinfurt entschied sich in seiner letzten Sitzung für die kostengünstgste Variante, um das Icedome-Dach mit seinen von Feuchtigkeit angegriffenen Holzbalken wieder auf Vordermann zu bringen, damit die Halle auch ab dem kommenden Herbst wieder öffnen kann.

>>> Mehr lesen >>>

Besuch bei den Liegenschaften der US-Armee: Schweinfurts Rathaus-Vertreter beeindruckten die Dimensionen

Schweinfurt - Auf Einladung von Standortkommandeur Oberstleutnant Michael D. Runey besichtigte am vergangenen Freitag Oberbürgermeister Sebastian Remelé zusammen mit den Fraktionsvorsitzenden des Stadtrates, Baureferenten Jochen Müller und dem städtischen Konversionsbeauftragten Hans Schnabel einige der Liegenschaften, die nach dem Abzug der US-Armee im Herbst 2014 für eine Nachnutzung bereitstehen.

>>> Mehr lesen >>>

Neuwahl bei den SPD-Ortsvereinen West und Bergl-Oberndorf: Beiderseits wurde die Vorstandschaft deutlich verjüngt

Schweinfurt - Dem SPD-Ortsverein West ist es gelungen, seinen Vorstand deutlich zu verjüngen. Einige ehemalige Vorstandsmitglieder kandidierten nicht mehr, aber es konnten neue Mitstreiter gewonnen werden, u.a. zwei Jusos mit 20 und 18 Jahren. So kann mit dieser sehr guten Mischung aus bewährtem Team und neuen Leuten die politische Arbeit fortgesetzt werden.

>>> Mehr lesen >>>