NA OHNE Kategoriezuordnung

Schweinfurter SPD beantragt die Schaffung einer Planstelle für einen Integrationslotsen

Depro Ronan Keating

SCHWEINFURT – Die beiden SPD-Stadträte Peter Hofmann und Ralf Hofmann haben am Donnerstag den Antrag zur Schaffung einer Planstelle für einen Integrationslotsen im Schweinfurter Rathaus eingereicht.

In diesem heißt es an Sebastian Remelé gerichtet wörtlich:

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
zum Beschluss im Stadtrat stellen wir namens und im Auftrag der SPD-Stadtratsfraktion folgenden Antrag:

Mezger

Die Stadt Schweinfurt schafft spätestens zum 1.1.2019 die Planstelle eines „Integrationslotsen“.

Kartenkiosk Bamberg - SixPack
Begrheinfelder Kulturwochen
Muster
Depro Ronan Keating
Hotel
Grüne Schweinfurt Europawahl 2024
Kulturamt Hassfurt - Abendlicht 1 - Kellerkommando
Volksfest Schweinfurt 2024
Erlebniswochen 60plus Senioren
Gaspreis

Viele Städte haben eine solche Stelle bereits geschaffen. Sie erfüllt die Aufgabe, die Ehrenamtlichen in der Integrationsarbeit der Stadt zu koordinieren und damit die Effizienz der vielfältigen Aktivitäten zu optimieren, Schwächen in diesem Bereich aufzudecken und zu beseitigen und Lücken im Angebot zu schließen.

Die Notwendigkeit dieser Planstelle wird auch von Land und Bund klar erkannt! Die Einrichtung einer Planstelle „Integrationslotse“ wird durch vom Freistaat Bayern durch das Angebot einer Förderung mit bis zu 40.000.- jährlich unterstützt. Die Stadt Schweinfurt muss lediglich einen Eigenanteil von 20 % der anfallenden Kosten tragen. Der Förderantrag muss bis spätestens 15.11.2018 gestellt sein.

Schweinfurt steht weiterhin und gerade jetzt in besonderem Maße vor großen Integrationsaufgaben, was deutlich wird, angesichts er aktuellen Zahlen, wie viele Schweinfurterinnen und Schweinfurt Migrationshintergrund besitzen und angesichts vieler Neu-Zugewanderter. Nach Mitteilung der Pressestelle des Bayer. Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration haben 27 Städte bzw. Landkreise in Bayern bereits diese Anlaufstelle für Ehrenamtliche eingerichtet.

Es ist Zeit, diese Stelle auch in Schweinfurt umgehend zu schaffen. Kosten ca. 8000.- pro Jahr.

Mit freundlichem Gruß

Peter Hofmann Ralf Hofmann

Weiherer Bier
Naturfreundehaus
Kauzen-Bier
Maharadscha


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Schreibe einen Kommentar

Pixel ALLE Seiten