Home / Ort / Euerbach / SPD Euerbach unter neuer Führung: Bernd Schraut soll Bürgermeisterkandidat werden

SPD Euerbach unter neuer Führung: Bernd Schraut soll Bürgermeisterkandidat werden


Sparkasse

EUERBACH – Neuwahlen standen bei der Euerbacher SPD auf dem Programm. Die bisherige Vorsitzende Uschi Guggenbichler stellte sich aus persönlichen Gründen dafür nicht mehr zur Verfügung. Ihr Nachfolger wurde Bernd Schraut, der einstimmig zum Vorsitzenden gewählt wurde.

Uschi Guggenbichler konnte von verschiedenen Aktivitäten des vergangenen Jahres berichten. So sei die Rosenaktion zum Schulanfang eine ebenso gelungene Aktion gewesen wie der neu eingerichtete SPD-Stammtisch. Kassierer Oliver Hackel konnte auf geordnete Finanzen blicken, gab die Kassenführung aber an Christa Hackel ab und wurde selbst zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Die Schriftführung bleibt bei Roland Strauß in bewährten Händen. Als Beisitzer arbeiten im Ortsverein Werner Geiling, Jochen Kraft, Bernd Rausch, Reiner Schraut und Hermann Weigand mit. Einen prüfenden Blick auf die Kasse werfen Claudia Pfeuffer und Uwe Böhm.


Ferber Stellenangebot

Als Delegierte zum Kreisverband wurden Jochen Kraft, Uschi Guggenbichler, Bernd Schraut und Oliver Hackel gewählt, Ersatz sind Renate Guggenbichler, Roland Strauß, Bernd Rausch, Hermann Weigand und Christa Hackel. Beim Unterbezirk Schweinfurt/Kitzingen vertreten Jochen Kraft, Oliver Hackel und Uschi Guggenbichler den Ortsverein Euerbach, als Ersatz stehen Bernd Schraut und Roland Strauß bereit.

Schließlich fasste die Versammlung auch noch einen Beschluss für die Kommunalwahl 2020. Sie schlug einstimmig Bernd Schraut als Bürgermeisterkandidaten vor. Die offizielle Nominierung soll bereits am 8. März 2019 stattfinden.


Auf dem Foto (von Oliver Hackel) von links: Roland Strauß, Oliver Hackel, Christa Hackel, Bernd Schraut, Jochen Kraft, Hermann Weigand und Werner Geiling



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Pure Club
Eisgeliebt
Yummy
Geiselwind oben
Gastro-Musterbanner
Pinocchio
Ozean Grill
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Lesen Sie auch

Das neue AWO Seniorenzentrum in „Schonungens neuer Mitte“: Eine Aufnahme ist ab dem 02. Mai möglich

SCHONUNGEN - Weit vorangeschritten ist mittlerweile der Bau des neuen AWO Seniorenzentrums in „Schonungens neuer Mitte“. Davon konnten sich die Besucher am „Tag der offenen Baustelle“ am 05. April überzeugen. Fast 150 Menschen wagten einen Blick hinter die Türen der vollstationären Pflegeeinrichtung, die für bis zu 84 Pflegebedürftige ab dem Pflegegrad 2 Platz bietet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.