Home / Kultur und Freizeit / Standanmeldungen zum Sommerfest mit Flohmarkt gestartet: SPD lädt zum Infostand am 25. Mai am Edeka-Markt

Standanmeldungen zum Sommerfest mit Flohmarkt gestartet: SPD lädt zum Infostand am 25. Mai am Edeka-Markt


Pabst BIG

SCHONUNGEN – Seit nahezu 120 Jahren kümmert sich der SPD-Ortsverband in Schonungen um die Anliegen und Sorgen der Bürgerinnen und Bürger in der Gemeinde. Keine Partei, keine politische Organisation in der Großgemeinde ist Älter und hat so viele Umbrüche und Wendungen erlebt.

„Wir wollen mit Leistung und leidenschaftlichen Engagement auch in Zukunft die Menschen in unseren Ortsteilen überzeugen und begeistern!“, erklärt SPD-Vorsitzender Markus Hümpfer. „Als Ortsverband wollen wir präsent und ansprechbar bleiben.“


Eisgeliebt

Die Bilanz und damit die vielen Aktivitäten und Veranstaltungen können sich durchaus sehen lassen: Erst vor wenigen Tagen läutete die SPD mit der großen Maifeier auf dem Rathausplatz traditionell die erste Freiluftveranstaltung des Jahres ein. Europaabgeordnete Kerstin Westphal begeisterte in Ihrem Redebeitrag mit Ihrer Vision eines Europas, das Dauerhaft Frieden und Wohlstand garantiert.

Nicht mehr lange, nämlich am Sonntag, den 23. Juni 2019 lädt die SPD dann schon zum alljährlichen Sommerfest mit Flohmarkt in den Schonunger AlbanPark ein. Wie im vergangenen Jahr werden dort wieder allerhand Marktstände ihre Zelte aufschlagen, neben kulinarischen Köstlichkeiten dürfen sich die kleinsten Gäste wieder auf ein kostenloses Puppentheater freuen. (Anmeldung unter flohmarkt@spd-schonungen.de, Tel.: 09721/58901, Standgebühr 10,- Euro)


Eine Nummer Größer sind die beliebten Kultur- und Kabarettveranstaltungen der SPD Schonungen. Alleine 900 Gäste zählte die SPD im vergangenen Jahr, als sie zum 5. Mal Comedian Michl Müller präsentierte. Nur wenige Wochen später begeisterte die SPD mit einem weiteren Kulturhighlight: Auf Einladung des Ortsvereins kam der bekannte Musiker und Schauspieler Michael Fitz in die Alte Kirche Schonungens. Darüber hinaus organisiert die SPD seit Jahrzehnten sehr zur Freude der Mütter die Rosenverteilaktion zum Schuljahresanfang.

Aber auch die politische Arbeit kommt nicht zu kurz: In regelmäßigen Abständen gibt es Frühschoppen und Stammtische zu aktuellen politischen Themen, aber auch Informationsstände im Gemeindegebiet. „Wir werden uns ähnlich wie beim Thema Mobilfunk jetzt ebenso hartnäckig für die Realisierung eines Kreisverkehrs am Schonunger Buchental einsetzen und weiter Unterschriften sammeln.“, kündigt Vorsitzender Markus Hümpfer an.

Am 25.05.2019 von 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr wird es den nächsten Info-Stand am Edeka-Markt im Tiefen Graben geben. Die Gemeinderäte, Bürgermeister und ehrenamtlichen Mitglieder stehen dann wieder für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Schwerpunkt wird natürlich die bevorstehende Europawahl sein.

Gemeinsam mit Landrat Florian Töpper und der Kreistagsfraktion, aber auch mit Bürgermeister Stefan Rottmann sowie der Gemeinderatsfraktion will die SPD für die Menschen ein kompetenter und bürgernaher Ansprechpartner bleiben – vor allem gehe es aber darum überparteilich mit allen anderen vertretenen Parteien zum Wohle aller zusammenzuarbeiten und um die besten Lösungsansätze zu ringen.



Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Eisgeliebt
Pure Club
Bei Dimi
Geiselwind oben
Ozean Grill
Gastro-Musterbanner
Yummy
Pinocchio
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.