Home / Politik / Wird´s wieder Wozniak? Gerolzhöfer CSU nominiert für die Bürgermeisterwahl
Foto: Tom Söllner/Mediagraphixx Gerolzhofen

Wird´s wieder Wozniak? Gerolzhöfer CSU nominiert für die Bürgermeisterwahl


Sparkasse

GEROLZHOFEN – Am 15. März 20120 ist Kommunalwahl: An diesem Tag werden neben Kreistag und Landrat im in Gerolzhofen auch Bürgermeister und Stadtrat gewählt.

Thorsten Wozniak will nach bisher sechs sehr erfolgreichen Jahren Bürgermeister der Stadt Gerolzhofen bleiben. Der Gerolzhöfer CSU-Vorstand hat einstimmig beschlossen, den 42-jährigen Wozniak den Mitgliedern  des Ortsverbandes zur Nominierung vorzuschlagen.


Anwälte Niggl, Lamprecht & Kollegen

Die Nominierungsversammlung zur Aufstellung einer oder eines Bürgermeisterkandidatin/-kandidaten der Gerolzhöfer CSU findet am Donnerstag, 11. Juli 2019, um 19.30 Uhr im Gasthaus Zum Kappellenberg, Steigerwaldstraße 37, statt.
Die Nominierung der Stadtratsliste des CSU-Ortsverbandes Gerolzhofen findet zu einem späteren Termin, voraussichtlich im frühen Herbst, statt.

Gäste sind am Donnerstag unter anderem Staatssekretär Gerhard Eck und die stellvertretende Landrätin Christine Bender, die gemeinsam mit Wozniak auch stv. Vorsitzende des CSU-Kreisverbandes Schweinfurt-Land ist. Die Versammlung ist öffentlich.




Heute mal ausgehen? Wie wäre es mit:
Gastro-Musterbanner
Bei Dimi
Yummy
Eisgeliebt
Pure Club
Ozean Grill
Pinocchio
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.