Home / Slider

Slider

Corona-Virus im Seniorenheim an den Mönchskutten? Die Einrichtungsleitung distanziert sich deutlich von dem Gerücht

SCHWEINFURT - Auf ein Gerücht, dass im Haus an den Mönchskutten, dem Seniorenheim in der Schweinfurter Franz-Schubert-Straße, eine Person vom Corona-Virus infiziert wäre, nehmen die Verantwortlichen nun Stellung und präsentieren auf Facebook ein Bild mit drei Bewohnern, die bemalte Schilder in der Hand halten. "Wir sind gesund" steht darauf!

>>> Mehr lesen >>>

Wirtshäuser schließen: SW1.News unterstützt die Gaststätten und nennt Betriebe, die einen Lieferservice anbieten – Lust auf Pizza, Jägerschnitzel, Wurstspezialitäten oder Schokolade?

STADT UND LANDKREIS SCHWEINFURT - Ab Mitternacht von Freitag auf Samstag gilt in ganz Bayern: Nur noch wer wirklich dringend aus dem Haus muss, sollte das auch tun. Mindestens 14 Tage lang. Ab dem Wochenende schließen endgültig die Gastronomiebetriebe. Der Frühling kommt - aber die ersten geselligen Besuche des Biergartens müssen verschoben werden.

>>> Mehr lesen >>>

Corona-Virus: Wir brauchen Helden keine Hetzer: Stellungnahme der Stadt Schweinfurt zu dem medienwirksamen Vorfall in der Teststelle am Alexander-von-Humboldt-Gymnasium

SCHWEINFURT - Corona ist für die ganze Welt eine noch nie da gewesene Herausforderung. Es geht dabei um Leben und Tod vieler Menschen. Um die Ausbreitung dieses Virus in den Griff zu bekommen arbeiten in allen Gemeinden, Dörfern, Städten und Ländern tausende Menschen in für sie unbekannten Bereichen, in nicht gewohnten Tag- und Nachtschichten und viele davon nah an möglicherweise infizierten Personen.

>>> Mehr lesen >>>

Offener Brief: Selbstproduzierende Gärtnereien sind durch die aktuellen Ausgangsbeschränkungen und Betriebsschließungen in ihrer Existenz bedroht

GARSTADT - Einen Offenen Brief geschrieben haben die Landtagsabgeordneten Gisela Sengl, Hans Urban und Paul Knoblach an Staatsministerin Michaela Kaniber zur existenzbedrohenden Situation der selbstproduzierenden Gärtnereien, die besonders von den Einschränkungen aufgrund des Coronavirus betroffen sind.

>>> Mehr lesen >>>