Home / SW-City-News / Gegenäußerung zu unserem Bericht vom 10. Juni 22 mit dem Titel: Die Aufarbeitung beginnt jetzt erst – Staatsanwaltschaft ermittelt erneut gegen beauftragte Person der Stadt

Gegenäußerung zu unserem Bericht vom 10. Juni 22 mit dem Titel: Die Aufarbeitung beginnt jetzt erst – Staatsanwaltschaft ermittelt erneut gegen beauftragte Person der Stadt


Vorsorge-Schweinfurt - Medizinische Vorsorge

Gegenäußerung nach Rechtsansicht der beschuldigten Person, übermittelt durch Anwaltsschreiben vom 27.06.22:

Die beauftragte Person der Stadt Schweinfurt weist umfänglich alle gegen sie erhobenen Vorwürfe als gegenstandslos zurück.



Wie die Staatsanwaltschaft bereits zutreffend festgestellt hat, trifft sie keine Verpflichtung Strafanzeigen zu erstatten.


Eine solche Verpflichtung ergibt sich bereits nicht aus einem Arbeitsvertrag der beschuldigten Person.

 


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Aktopolis Kostas
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!