Home / Slider (page 3)

Slider

Einige seiner schönsten Werke sind zu sehen: Álvaro Fernández Sáez bei „IT und Kunst“ der VINTIN Gruppe

SENNFELD - Seit Mitte August 2021 bis voraussichtlich Ende November 2021 stellt der aus Ávila in Spanien stammende Würzburger Künstler Álvaro Fernández Sáez einige seiner schönsten Werke in den Räumlichkeiten der VINTIN Gruppe in der Sennfelder Felix-Wankel-Straße aus. Die Kooperation erfolgt im Rahmen der Reihe „IT und Kunst“, mit der das Schweinfurter IT-Unternehmen regionalen Künstlern eine Plattform bieten möchte.

>>> Mehr lesen >>>

Abtswind vor Gerolzhofen: „Der Druck, punkten zu müssen, ist beim Gegner deutlich größer!“

ABTSWIND / GEROLZHOFEN - Der TSV Abtswind 2 gilt wie auch der FC Gerolzhofen als einer der heißen Anwärter auf die vordersten Plätze in der Schweinfurter Fußball-Kreisliga 1. Nach neun Partien und somit schon etwas mehr als einem Drittel der Saison mischen die Jungs aus dem Kräuterdorf als Dritter vorne mit, während der amtierende Vizemeister aus der Weinstadt schon sechs Punkte zurück liegt. Ausgerechnet jetzt steht das Duell an.

>>> Mehr lesen >>>

Weitere Fortschritte beim Mobilfunkausbau in der Großgemeinde Schonungen

SCHONUNGEN - Eigentlich ist das Thema Digitalisierung, insbesondere der Breitband- und Mobilfunkausbau ein Bundespolitisches, dem gerade jetzt im Wahlkampf noch mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden sollte. Doch Kommunen werden vielerorts alleine gelassen. In Schonungen ist es der Bürgermeister mit seinem Gemeinderat selbst, der hier unnachgiebig und konsequent Bewegung in die Sache bringt.

>>> Mehr lesen >>>

Babet & Auguste feiern Bühnenjubiläum: Vor 20 Jahren fiel der Vorhang zum ersten Programm der beiden Fränkischen Kabarettistinnen

MASSBACH - Schade, dass Babet & Auguste aufgrund der noch immer anhaltenden Auflagen und Einschränkungen der Corona Pandemie ihren 20. Geburtstag nun alleine feiern müssen. Zugern hätten die Maßbacher Urgewächse diese Feierlichkeit mit ihrem Publikum geteilt. So wie es gerade aussieht, so meinen beide übereinstimmend, werden wohl erst 2022 wieder Vorstellungen stattfinden.

>>> Mehr lesen >>>

Menschen – Kenntnis? Johann Caspar Lavaters „Physiognomische Fragmente“ als neue Ausstellung im Museum Otto Schäfer

SCHWEINFURT - Wie werde ich wahrgenommen? Was denken andere über mich? Ist mein Äußeres ansprechend? – Dabei handelt es sich um zentrale Fragen, die sich die Menschen seit langem Stellen und die nicht zuletzt in den Sozialen Medien jüngst eine ganz neue Qualität erfahren. Äußere Merkmale führten aber seit jeher genauso zu Ausgrenzungen wie etwa Rassismus.

>>> Mehr lesen >>>

Spitzenpensum: Bauarbeiter in Schweinfurt arbeiten pro Kopf 1.529 Stunden pro Jahr

SCHWEINFURT - Bauarbeiter leisten „Spitzen-Arbeitspensum“: Pro Kopf arbeiten Baubeschäftigte in Schweinfurt im Schnitt 1.529 Stunden im Jahr. Das sind 167 Stunden und damit 12,3 Prozent mehr als Beschäftigte in Schweinfurt quer durch alle Berufe durchschnittlich bei der Arbeit verbringen. Darauf hat die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt hingewiesen.

>>> Mehr lesen >>>

Bergfest in der Landesliga: Die Bilanz zur Vorrunden-Halbzeit aus Sicht der sechs regionalen Teams

SCHWEINFURT / EUERBACH / GOCHSHEIM / SCHWEBENREID / GEESDORF - Rottendorf erwartet Dienstag kommender Woche Röllbach noch zu einem Nachholspiel. Danach ist endgültig Bergfest in den beiden Gruppen der zweigeteilten Fußball-Landesliga Nordwest. Halbzeit, wobei eine Bilanz nach dieser besagten Partie nicht möglich ist, weil nächstes Wochenende schon der erste Spieltag der Rückrunde steigt. Wie lief´s bisher für die lokalen und regionalen sechs Teams?

>>> Mehr lesen >>>