Home / Slider (page 3340)

Slider

Vier Künstler in der Sparkassengalerie Schweinfurt: Noch bis 1. Februar 2013 sind die Werke zu sehen

SCHWEINFURT - Vor zahlreichen Gästen eröffnete Johannes Rieger, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Schweinfurt, die neue Ausstellung in der Sparkassengalerie. Die Einführung hielt Gerhard van der Grinten, Kunsthistoriker, Maler und langjähriger Freund von Rudolf Schoofs. Der Kurator der Ausstellung, Adolf Lutz, hat vier Künstler ausgesucht, die bereits einmal in der Sparkassengalerie zu sehen waren.

>>> Mehr lesen >>>

Freiheit statt Kapitalismus: Sahra Wagenknecht und Klaus Ernst in Schweinfurt

SCHWEINFURT - Über dem Eingang zum Reichstagsgebäude, sagte Klaus Ernst in Schweinfurt vor über 200 Gästen der LINKEN, müsse statt „Dem deutschen Volke“ eigentlich „Der deutschen Finanzwirtschaft“ stehen: „Weil die anderen Parteien gegen die Bürger gearbeitet haben. Deshalb wird die LINKE gebraucht: Weil sie aus der Opposition heraus die Politik verändert – für die Bürger.“

>>> Mehr lesen >>>

Fahrlässige Tötung: Der Religionslehrer sah den Motorradfahrer nicht – 9900 Euro Geldstrafe, aber kein Fahrverbot

SCHWEINFURT - Die Kartause in Astheim bei Volkach besichtigte das Ehepaar am 20. Mai diesen Jahres. Die Gäste aus Augsburg hatten eine Verwandte mit im Wagen, die bei der Heimfahrt zur Urlaubsstation in Sennfeld noch vorschlug, das Kräuterdorf Schwebheim anzuschauen. Also bog der heute 63 Jahre alte Fahrer auf der Bundesstraße 2271 von Kolitzheim kommend gegen 15.55 Uhr nach links Richtung Unterspiesheim ab.

>>> Mehr lesen >>>

Chat am 05.Dezember im abi-Portal zum Thema „Studieren für Klima- und Umweltschutz“

SCHWEINFURT - Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen der heutigen Zeit und gleichzeitig eine große Chance für den Arbeitsmarkt. Vor allem im Bereich der erneuerbaren Energien eröffnen sich neue Berufsfelder und damit auch Studienmöglichkeiten. Gefragt sind Fachkräfte aus unterschiedlichsten Disziplinen, etwa Ingenieure, aber auch Juristen, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaftler.

>>> Mehr lesen >>>

Interview mit dem ERV-Letten Edgars Apelis: „Ich will mich noch mehr steigern!“

SCHWEINFURT - Nach zuletzt aufsteigender Form verlängerten die Mighy Dogs den Vertrag mit dem Letten Edgars Apelis um einen weiteren Monat bis Ende Dezember. Er erzielte in 18 Partien bis Ende November drei Tore und gab drei Vorlagen. Wir sprachen mit dem seit letzter Woche 23 Jahre alten Verteidiger, der seit der Verpflichtung von Lukas Rindos stets aufgelaufen ist, weshalb zuletzt der Amerikaner Bryce Hollweg als überzähliger Ausländer zuschauen musste.

>>> Mehr lesen >>>

Nicht alle Aussteller sind mit der Platzgestaltung des Schweinfurter Weihnachtsmarktes zufrieden – Die Stadt Schweinfurt antwortet auf die Vorwürfe dreier Beschicker

SCHWEINFURT - Elke Utzmann tat ja schon bei der Vorab-Pressekonferenz zwei Tage vor dem Start ihren Unmut kund. Die Sprecherin der Marktbeschicker merkte an, dass sie im Speziellen und auch andere Imbissbetriebe nicht unbedingt begeistert sind von der Idee der Verantwortlichen, einen weiteren Anbieter von Bratwürsten auf dem Schweinfurter Weihnachtsmarkt zuzulassen. "Acht Imbissbetriebe hätten gereicht für den kleinen Markt.

>>> Mehr lesen >>>