Home / Slider (page 3370)

Slider

Jobcenter des Landkreises Schweinfurt mit hervorragender Bilanz: Dr. Schauenberg und Landrat Leitherer treffen sich zum Erfahrungsaustausch

LANDKREIS SCHWEINFURT - Dr. Günther Schauenberg, in der Regionaldirektion Bayern verantwortlich für alle von Arbeitsagentur und Kommunen geführten Jobcenter im Freistaat, besuchte das Jobcenter des Landkreises Schweinfurt zum Erfahrungsaustausch mit dem Landrat in dessen Eigenschaft als Vorsitzender der Trägerversammlung, also dem Aufsichtsgremium des Jobcenters.

>>> Mehr lesen >>>

Hilf- und mittellos im Lkw: Erst eine Bürgerin und dann die Gemeinde Grettstadt halfen einem 42 Jahre alten Bulgaren

GRETTSTADT - Weil die Spedition seines Arbeitgebers in Bulgarien Konkurs anmelden musste, wurde einem bulgarischen Lkw-Fahrer kurzerhand die Tankkarte gesperrt. Da der Mann deshalb nicht mehr weiterfahren konnte, blieb ihm nichts anderes übrig, als sein Fahrzeug in Grettstadt abzustellen. Nachdem der 42-Jährige bereits mehrere Tage hilf- und mittellos an seinem Lkw ausgeharrt hatte verständigte eine aufmerksame Bürgerin aus Grettstadt die Polizei. Zusammen mit der Gemeindeverwaltung konnte dem Bulgaren geholfen werden, der sich mittlerweile wieder auf dem Weg in seine Heimat befinden dürfte.

>>> Mehr lesen >>>

„Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis“: Mit der Mainfrankenbahn zum Schweinfurter Stadtfest

SCHWEINFURT - Das Stadtfest Schweinfurt mit über 80 Stunden Livemusik auf zwölf Plätzen: Sport, Genuss, Party und Shopping – das Fest für die ganze Familie! „Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis“ so lautet das aktuelle Motto der Mainfrankenbahn, die rät: „Nutzen Sie zur Anfahrt nach Schweinfurt die Bahn: Stressfrei, Staufrei und ohne Parkplatzsorgen!"

>>> Mehr lesen >>>

Ist Schonungen „drei Mal gut“?: Nur noch das Finale nächsten Dienstag trennt die Gemeinde vom Bayern 3-Dorffest – Bildershow vom großen Ereignis

SCHONUNGEN - Was für ein Stress für Stefan Rottmann. Direkt nach dem gewonnenen Halbfinale um das Bayern 3-Dorffest holte Schonungens immer noch jüngster Bürgermeister Deutschlands zusammen mit Initiator Georg Brückner und dem 2. Bürgermeister Thomas Rösch schnell noch das "Dorffest-Team" ins Besprechungszimmer des Rathauses zusammen. Danach hatte sich bereits das nächste Fernsehteam angekündigt.

>>> Mehr lesen >>>