Home / Slider (page 20)

Slider

Basti gegen Timo in der Oberpfalz: Bad Königshofen hofft auf Heimspiel-Atmosphäre beim Auswärtsspiel in Maxhütte-Haidhof

MAXHÜTTE-HAIDHOF / BAD KÖNIGSHOFEN - Dieses vorletzte Auswärtsspiel der Saison des TSV Bad Königshofen gegen Borussia Düsseldorf hat lange Zeit schon seine Schatten voraus geworfen. Besser würde sogar der Begriff „Strahlglanz“ die besondere Situation beschreiben. Denn genau diesen wünschen sich die Ausrichter des Spiels, die Tischtennis-Abteilungen des FC Maxhütte-Haidhof und TB/ASV Regenstauf: auf ihre Region in der Oberpfalz und speziell auf die dortige Jugend.

>>> Mehr lesen >>>

Handwerkskammer verleiht Silberne Siegel: Hohe Auszeichnung für junge Handwerker-Vorbilder

UNTERFRANKEN - Die Handwerkskammer für Unterfranken ehrte am Donnerstag, 13. Februar 2020, die besten unterfränkischen Junghandwerkerinnen und Junghandwerker des Jahres 2019 während einer Feierstunde in Würzburg. Im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks oder im Wettbewerb „Die Gute Form im Handwerk“ hatten sie vordere Platzierungen auf Bundesebene erreicht.

>>> Mehr lesen >>>

Zukunft findet gemeinsam statt! Die Aktion soll die Gemeinschaft und den Zusammenhalt der Bürger stärken

SCHWEINFURT – Egal welcher Herkunft die Menschen Schweinfurts sind, sie alle sollten zusammenhalten. „Zukunft findet gemeinsam statt“ ist eine Aktion des Integrationsbeirates und der Stadt Schweinfurt und soll aufrütteln. Die Kampagne möchte aufzeigen, dass Menschen mit Migrationshintergrund ein selbstverständlicher Teil der Stadt sind. Ebenso selbstverständlich leisten sie hier tagtäglich ihren persönlichen wertvollen Beitrag zur Gesellschaft. Oberbürgermeister Remelé gab zu bedenken: Migranten seien aus vielen Berufen, wie z. B. der Pflege nicht mehr wegzudenken. Auch verstehe er, dass Angst und Ablehnung vorhanden sind. Die Entwicklung sei aber ja nichts neues, bereits seit den 70er Jahren kommen Ausländer in unsere Stadt. Die …

>>> Mehr lesen >>>

Mann mit Schreckschusswaffe im Arbeitsamt festgenommen, Ast eines Baumes verletzt einen Forstarbeiter schwer

SCHWEINFURT - Am Donnerstag, gegen 10.00 Uhr, teilte ein Mitarbeiter der Agentur für Arbeit mit, dass sich eine männliche Person mit einer Schusswaffe im Amtsgebäude aufhalten würde. Nach der Umstellung des Arbeitsamtes mit einem Großaufgebot an Polizeikräften, konnte der 19-jährige Schweinfurter im Wartezimmer durch Polizisten in Zivil widerstandslos festgenommen werden.

>>> Mehr lesen >>>

Informationen zur Entwicklung der Conn Barracks: Großes Interesse an den Bürgerdialogen des Landratsamtes in Geldersheim und Niederwerrn

LANDKREIS SCHWEINFURT - Weit über 100 Bürger nutzten die Möglichkeit sich bei den beiden Bürgerdialogen in Geldersheim und Niederwerrn über die Entwicklung der Conn Barracks zu informieren. Im Mittelpunkt der Informationsveranstaltungen stand dabei insbesondere der persönliche Austausch mit den Bürgern.

>>> Mehr lesen >>>