Home / Slider (page 2776)

Slider

Bayerische Sparkassen und LBS Bayern unterstützen Fahrfertigkeitstraining der Landesverkehrswacht

GEROLZHOFEN - Bereits zum 28. Mal unterstützen die bayerischen Sparkassen und die LBS Bayern in Kooperation mit dem Bayerischen Innenministerium das Fahrfertigkeitstraining „Könner durch Er-fahrung“. Wieder wurden unter allen Kursteilnehmern 16 Sparkassenbücher der bayerischen Sparkassen mit einer Einlage von 550 Euro und zehn Bausparverträge, die bereits mit 600 Euro angespart sind, verlost.

>>> Mehr lesen >>>

„Ein gutes Pferd spring nur so hoch, wie es muss!“: Warum sich der FC 05 beim 1:0-Arbeitssieg über Trogen so schwer tat

SCHWEINFURT - Hätten die Deutschen Reiter mal besser vor Olympia Nachhilfe genommen bei Tobias Rosenberger. "Ein gutes Pferd spring nur so hoch, wie es muss", teilte Schweinfurts Mittelstürmer seinem Trainer Gerd Klaus nach der Partie mit. Nach einem Match, in dem der Favorit zwar gewann, dank Rosenbergers Goldenem Tor aber denkbar knapp.

>>> Mehr lesen >>>

Schonungen saniert: Bald rollt verseuchte Erde tonnenweise auf Lkws Richtung Bergrheinfeld…

SCHONUNGEN -  Der Albanpark wurde bis Montagabend noch gebraucht. Dort fand die traditionelle Schonunger Kirchweih statt. Deshalb konnte der erste Bauabschnitt der Sanierung von Bayerns größtem, bewohntem Altlastengebiet erst am Dienstag so richtig beginnen. Überwiegend im Altort von Schonungen ist der Boden bekanntlich mit giftigem Arsen, Blei, Chrom und Kupfer bis zum 3.000-Fachen des Grenzwerts belastet.

>>> Mehr lesen >>>

„Lichtpunkt“ jetzt auch in der STADTGALERIE Schweinfurt: Hilfe für Menschen in kleinen und größeren Notlagen

SCHWEINFURT - Die Arbeitsgruppe "Barrierefreies Schweinfurt für Alle" entwickelte seit Herbst 2007 das Projekt Lichtpunkt. Im Gegensatz zu ähnlichen Projekten, z.B. Die Gute Fee, soll nicht nur Kindern sondern allen hilfsbedürftigen Menschen in kleinen und größeren Notlagen geholfen werden, vom möglichen Anruf über das Pflaster für das aufgeschlagene Knie bis zur Verständigung der Notdienste.

>>> Mehr lesen >>>

Ab sofort kommt es auf die Menschen in der Region an: Abstimmen, wer das Bayern 3-Dorffest nach Schonungen holen will!!!

SCHONUNGEN - Die Gemeinde hat es geschaft: Schonungen ist einer der sieben Kandidaten für das Bayern 3-Dorffest am 8. September. Der unterfränkische Vertreter ist nun auf die Menschen in der Region angewiesen. Zunächst gilt es, ab sofort und im Verlauf der kommenden Tage und bis Donnerstag, den 16. August, 18 Uhr, beim Online-Voting zumindest drei weitere Bewerber aus dem Rennen zu werfen, um unter die letzter Vier einzuziehen.

>>> Mehr lesen >>>

Eines der „Herzstücke“ im Projekt „Sattler-Altlast“ in Schonungen: Landratsamt Schweinfurt nimmt Deklarationshalle Rothmühle in Betrieb

LANDKREIS SCHWEINFURT - Im Rahmen einer feierlichen Übergabe und Einweihung hat das Landratsamt Schweinfurt zusammen mit der Firma ARCADIS Deutschland GmbH, Vertretern der Kreispolitik, der Regierung von Unterfranken und Vertretern und Bürgern der Gemeinde Schonungen sowie der am Bau Beteiligten die Deklarationshalle Rothmühle als eines der „Herzstücke“ im Projekt „Sattler-Altlast“ in Betrieb genommen.

>>> Mehr lesen >>>