Home / Specials

Specials

Pfingsten im ehemaligen US-Übungsgelände „Brönnhof“

PFÄNDHAUSEN – Wo geht man in Corona-Zeiten an solch einen schönen Tag hin, wir haben uns entschlossen , wir gehen wandern in den Brönnhof.  Es macht viel Freude den Pferden zuzusehen und vom „Feldherrenhügel“ das weite Land zu überschauen. Mehr im Filmbeitrag „Natur auf dem Brönnhof“. Nördlich der Stadt Schweinfurt auf dem Gebiet der Gemeinden Dittelbrunn, Üchtelhausen sowie Maßbach gelegen, umfasst das Areal eine Fläche von circa 2.600 Hektar. Damit zählte der um 1960 errichtete „Brönnhof“ zu den größten Übungsplätzen der US-Armee in Europa. Seit dem Abzug der US-Truppen aus Schweinfurt 2014 wird das Gelände nicht mehr militärisch genutzt. Vielmehr …

>>> Mehr lesen >>>

18 Jahre alter und stürmender Junglöwe Edin Hyseni wechselt zum FC Schweinfurt 05

SCHWEINFURT - Der 1. FC Schweinfurt 05 kann einen weiteren Neuzugang vermelden. Das Jungtalent Edin Hyseni wechselt vom TSV 1860 München zu den Schnüdeln. Der 18-Jährige Stürmer spielte in der aktuellen Saison bei der U19 der Löwen. Der FC 05 ist somit der erste Schritt in den Profifußball. Bei den Schnüdeln hat Edin Hyseni für zwei Jahre, also bis 2022, unterschrieben.

>>> Mehr lesen >>>

Biergenuss: Heute das Weiherer Keller

FRANKEN – SW1 stellt Dir die Biere der Brauerei Kundmüller aus Viereth-Trunstadt vor. Heute geht es um das Keller. Malzig – das läuft runter wie Öl! Das Naturtrübe – Hier freut sich der Malzliebhaber genauso wie der Hopfenfan. Erdig-körnige Malznoten gepaart mit frischen, leicht zitrusartigen Aromen, die sich beide gegen Ende hin steigern. Ein schöner Körper in opalisierendem Kleid. Überraschend erfrischend für ein Kellerbier und bereits vier Mal beim European Beer Star ausgezeichnet. Alkoholgehalt: 4,9 % Stammwürze: 11,30 % Besonderheiten: Solarbier, International Craft Beer Award Silber 2017, selection Goldmedaille 2014, European Beer Star in Gold 2011, Consumers‘ Favourite in Bronze …

>>> Mehr lesen >>>

Fast 18.000 Euro für Künstler der Region: Großer Erfolg für die KulturPackt-Spendenaktion

SCHWEINFURT - Um Künstler aus der Region in der Corona-Krise zu unterstützen, hat der Verein KulturPackt für Schweinfurt Mitte April eine Spendenaktion gestartet. Den Künstlern und Musikern fallen und fielen wegen der Beschränkungen nicht nur sämtliche Auftritte und Ausstellungen weg, auch Kurse, Workshops und Seminare konnten nicht abgehalten werden.

>>> Mehr lesen >>>

Auch Biergärten dürfen bis 22 Uhr öffnen: IHK begrüßt Entscheidung der Bayerischen Staatsregierung

MAINFRANKEN - Die Gastronomie gehört zu den am stärksten durch die coronabedingten Betriebsuntersagungen betroffenen Branchen. Auch wenn Gaststätten und Biergärten wieder öffnen dürfen, bleiben massive Umsatzeinbußen. Die IHK Würzburg-Schweinfurt zeigt sich daher erleichtert über die Entscheidung der Bayerischen Staatsregierung, wonach die unterschiedlichen Regelungen für die Innen- und die Außengastronomie aufgehoben werden.

>>> Mehr lesen >>>

Das Leopoldina Krankenhaus hat jetzt ein COVID-19 CT

SCHWEINFURT – Bayern Gesundheitsministerin Melanie Huml besuchte gemeinsam mit Staatssekretär Gerhard Eck das Leopoldina , um sich über die Diagnostik bei Covid-19 – Verdachtsfälle zu informieren. Ein weiterer Punkt war die Übergabe des CT-Leihgerätes zur Verbesserung der Patientenversorgung in Zeiten von COVID-19. Das CT-Leihgerät wurde seitens der Firma Siemens geliefert und installiert. Nach der technischen Abnahme und der Schulung des Personals ist das Gerät seit vorletzter Woche im Einsatz. Der Chefarzt der Radiologie und Neuroradiologie PD Dr. Dominik Morhard, in dessen Abteilung das Gerät integriert wurde, fasst zusammen: „Der CT wurde unserem Haus ohne großen bürokratischen Aufwand auf dem kurzen …

>>> Mehr lesen >>>