Home / Specials / Babys

Babys

Die neuen Bürger der Region Schweinfurt

Der kleine Emil ist die 1.000 Geburt im Leopoldina-Krankenhaus: Das Jubiläumsbaby kam wieder im August

SCHWEINFURT - Dass der kleine Emil für seine Eltern Tina und Moritz Werner etwas ganz Besonderes ist, steht sowieso fest, zumal er das erste Kind ist. Dass er es auch für das Leopoldina-Krankenhaus sein wird, das ist erst seit seiner Geburt klar. Emil Werner kam am 14.08.2021 um 13.09 Uhr mit 57 cm und 4100 Gramm genau als 1000stes Baby in diesem Jahr im Leo zur Welt.

>>> Mehr lesen >>>

Acht Mal Nachwuchs in wenigen Monaten: Babyboom bei der Freiwilligen Feuerwehr Werneck

WERNECK - Allerorten haben Vereine und Organisationen mit Nachwuchssorgen zu kämpfen. Dabei ist es insbesondere für den Fortbestand des Feuerwehrwesens auf freiwilliger Basis immens wichtig, sich frühzeitig um geeigneten Nachwuchs zu kümmern. Bei der Feuerwehr Werneck kann man sich neuerdings berechtigte Hoffnung machen, in einigen Jahren genau jenen motivierten Nachwuchs für die eigenen Reihen zu finden, denn dort ist ein wahrer Babyboom ausgebrochen.

>>> Mehr lesen >>>

500. Geburt im Leopoldina-Krankenhaus: Die kleine Leonie sorgt für den nächsten Rekord

SCHWEINFURT - Vergangenen Donnerstag war es endlich soweit: die kleine Leonie wurde am 23.04.2020 im Leopoldina –Krankenhaus geboren. Eine Überraschung war der Geburtstermin für die Eltern nicht wirklich, durch die Beckenendlage war ein geplanter Kaiserschnitt nötig. Damit wurde dieses Jahr wieder rund eine Woche früher als im Vorjahr in der Klinik das fünfhundertste Baby entbunden – der Babyboom scheint damit weiter zu gehen.

>>> Mehr lesen >>>

Standesamt-Statistik 2017: Zahl der Geburten und Sterbefälle stiegen, Lina und Ben führen die beliebtesten Kindernamen an

SCHWEINFURT - Das Standesamt Schweinfurt veröffentlicht seine Jahresstatistik 2017 (Zahlen in Klammern stellen die Zahlen der Jahre 2016/2015 dar). Im Standesamt Schweinfurt fanden 2017 erneut zahlreiche Beurkundungen statt; auffällig ist insbesondere der erneute Anstieg der Anzahl der Geburten und der Sterbefälle.

>>> Mehr lesen >>>