Home / Specials / Mighty Dogs / Die Mighty Dogs verlängern mit Kevin Marquardt und holen den ersten Neuzugang von Oberligist Höchstadt

Die Mighty Dogs verlängern mit Kevin Marquardt und holen den ersten Neuzugang von Oberligist Höchstadt


Beständig

SCHWEINFURT – Die Mighty Dogs haben Verteidiger Pascal Kröber unter Vertrag genommen. Der 28-jährige wechselt vom Höchstadter EC aus der Eishockey-Oberliga Süd an den Main. Pascal Kröber bringt die Erfahrung aus 21 Partien in der DEL 2 sowie 357 Oberliga-Einsätzen mit nach Schweinfurt. In der Oberliga erzielte der 1,96 Meter große Verteidiger insgesamt 87 Scorerpunkte.

„In den vergangenen Spielzeiten waren wir für Schweinfurter Verhältnisse in der eigenen Zone und insbesondere vor dem eigenen Tor deutlich zu weich. Mit Pascal stößt ein gute Portion Robustheit und Erfolgsmentalität zur Mannschaft, die wir für eine erfolgreichere Spielzeit sicherlich brauchen werden“, so Steffen Reiser über den ersten Neuzugang.


Ferber Stellenangebot

Blick in die Vergangenheit

Der mit einer guten Physis – 100 Kilo bei 1,96 Meter Körpergröße – ausgestattete Verteidiger, wurde im Crimmitschauer Nachwuchs groß und schnürte ab der U18 seine Schlittschuhe, für den Krefelder EV, in der DNL. In der Saison 2011/12 schaffte Pascal Kröber den Sprung in die zweite Liga und absolvierte für die Lausitzer Füchse 21 Pflichtspiele. Nach den Oberliga-Stationen Jonsdorf, Leipzig, Sonthofen und Rostock schloss sich der Defensivspezialist in der vergangenen Saison dem EC Bad Kissingen an. Nach zwölf Partien für die Wölfe wechselte Pascal innerhalb der laufenden Saison zum Höchstadter EC.


Das Interview mit Pascal Kröber

Willkommen bei den Mighty Dogs, Pascal! Zu Beginn der letzten Saison noch ein Wolf gewesen, dann ging es durch bekannte Umstände zum Oberligisten der Höchstadt Alligators. Wie war für dich die letzte Saison?
Pascal Kröber: „Die letzte Saison war sehr verrückt. Die ständige Ungewissheit wie es weiter geht, wo man trainiert, wann man trainiert, all das war schon aufregend.“

Zur kommenden Saison wirst Du also das Trikot des ERV Schweinfurt tragen – wie kam es zum Kontakt und was hat Dich letztendlich überzeugt in Zukunft vor den Fans im Icedome zu spielen?
Pascal Kröber: „Ich wurde vom Verein kontaktiert und dann kam es zum Treffen mit guten Gesprächen. Letztendlich hat mich das Gesamtpaket überzeugt.“

Deine Stationen sind keine unbekannte in Schweinfurt: Crimmitschau, Sonthofen, Leipzig oder auch Rostock. Einige Fans können sich hier an große Spiele erinnern gegen diese Mannschaften. Welche Spiele sind dir in Erinnerung geblieben in deiner bisherigen Karriere?
Pascal Kröber: „Als wir mit Rostock die Playoffs 2019 gegen Landshut gespielt haben, kam es zum Familienduell gegen meinen Schwager, sowas erlebt man auch nicht alle Tage.“

Die Bayernliga wird kommende Saison mit ein paar neuen Mannschaften wie Amberg, Ulm, Kempten und Buchloe starten. Auf welche Partie wirst Du dich allgemein freuen?
Pascal Kröber: „Ich freue mich auf die Duelle im Allgäu, da ich dort viele bekannte Gesichter wieder treffe. Generell freue ich mich auf alle Duelle.“

Über die vergangenen zwei Saisons, der Mighty Dogs, sprechen wir lieber nicht. Wieso wird die kommende Bayernliga-Saison, die Saison für den ERV?
Pascal Kröber: „Da ich denke das wir eine schlagkräftige Truppe zusammen haben, die in jedem Spiel 100% und alles für den Erfolg gibt.“

Zum Abschluss deine Worte an die Fans:
Pascal Kröber: „Ich freue mich vor einer lautstarken Kulisse im Icedome zu spielen und mit euch viele Erfolge zu feiern. Bleibt alle gesund, wir sehen uns im Icedome.

Kurzsteckbrief
Geburtsdatum: 14.03.1992 in Gera, Deutschland
Alter: 28 Jahre
Nationalität: Deutschland
Rückennummer: 33
Größe: 1,96 Meter
Gewicht: 100 kg
Position: Verteidiger

Bisherige Vereine:
2005 bis 2009: ETC Crimmitschau U16/U18
2009 bis 2010: Krefelder EV U18
2011 bis 2013: Lausitzer Füchse / EHC Jonsdorfer Falken
2013 bis 2014: Icefighters Leipzig
2014 bis 2016: ERC Sonthofen
2016 bis 2019: Rostock Piranhas
2019 bis 2020: EC Bad Kissingen / Höchstadter EC

Leistungsdaten 2019/20
Bayernliga: 12 Spiele / Tore: 0 / Assists: 3
Oberliga Süd: 22 Spiele / Tore: 0 / Assists: 1

Die Mighty Dogs wünschen Pascal Kröber eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison in Schweinfurt.

Der Verein hat den auslaufenden Vertrag mit Kevin Marquardt (auf dem Bild) um eine weitere Saison verlängert. Der 22-jährige kann sowohl offensiv als auch defensiv eingesetzt werden und wird wie schon in den vergangenen Spielzeiten mit der Rückennummer 97 auflaufen. In der letzten Saison stand der in Richmond, Kanada geborene Allrounder insgesamt 33-mal in der Bayernliga auf dem Eis und konnte zwölf Scorerpunkte erzielen.

Gerald Zettner über die Vertragsverlängerung: „Kevin Marquardt ist sicherlich ein Spieler, welcher in der vergangenen Saison sein volles Potential noch nicht abgerufen hat. Er hat die läuferischen und technischen Voraussetzungen, sowie einen sehr guten Schuss um in den Spielen deutlich mehr Akzente zu setzen und wir sind uns sicher, dass ihm dies auch gelingen wird“

Kurzsteckbrief

Geburtsdatum: 01.07.1997 in Richmond, BC (Kanada)
Alter: 22 Jahre
Nationalität: Deutschland / Kanada
Rückennummer: 97
Größe: 1, 82 Meter
Position: Stürmer

Bisherige Vereine:

2010 bis 2012: ESC Dresden U16
2012 bis 2013: Kölner EC U16
2013 bis 2015: EV Regensburg U18/U19
2014 bis 2018: ERV Schweinfurt
2018 bis 2019: EC Bad Kissingen
2019 bis heute: ERV Schweinfurt

Leistungsdaten 2019/2020

Bayernliga: 33 Spiele / Tore: 5 / Assists: 7

Die Mighty Dogs wünschen Kevin Marquardt weiterhin eine erfolgreiche und verletzungsfreie Zeit in Schweinfurt.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Gastro-Musterbanner
Ozean Grill
Geiselwind oben
Yummy
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.